Kann ich meine Leberflecken selbst "kontrollieren"?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Arzt hat mehr Erfahrung und nimmt auch eine Lupe zur Hilfe. Das ist allemal besser und Du kannst ja auch nicht alles selbst kontrollieren, z. B. auf dem Rücken oder auf dem Kopf.

Aber trotzdem mußt Du nicht passiv bleiben. Wenn bereits bekannte Leberflecken sich plötzlich verändern in Größe und/oder Form, jucken, nässen, oder sonstwie "aktiv" werden, dann geh bitte schleunigst zum Hautarzt. Je schneller ein Hautkrebs erkannt wird, desto besser für Dich.

Leicht umgeknickt - ab wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Ich bin gestern beim Joggen an einem Stein gestolpert und leicht umgeknickt, heute tut mir der rechte Knöchel auch etwas weh, aber nicht schlimm. Wie lange kann ich einfach abwarten, ob es besser wird (ich trage aber schon ein Sportgel auf) und ab wann sollte ich zum Arzt gehen und schauen lassen, ob es eine Verstauchung oder etwas anderes ist.

...zur Frage

Meine Leberflecken stören mich. Welche Möglichkeiten habe ich, dass sie weg sind?

Ich habe furchbar viele Leberflecken am ganzen Körper. Sie stören mich, weil sie so unschön aussehen und ich mich damit nicht wohl fühle. Am liebsten würde ich sie loswerden! Wisst ihr, was man dagegen tun kann?

...zur Frage

Können sich Altersflecken bösartig verändern?

So wie Leberflecken? Mir scheint ich habe das Gefühl ein Altersfleck bei einer Tante hat sich irgendwie verändert. Ich glaub ich sprech sie doch mal darauf an und sag ihr sie soll zum Arzt gehen, oder?

...zur Frage

Ist eine geplatzte Ader im Auge ein Grund zum Arzt zu gehen?

Heute morgen bin ich aufgewacht und hab beim in den Spiegel schauen voll den Schreck bekommen. ich habe eine geplatzte Ader im Auge, also im weißem Teil. Ich habe keine Schmerzen und keine Sehbeeinträchtigungen. Sollte ich lieber zum Arzt gehen oder ist das Pillepalle und er lacht mich am Ende aus?

...zur Frage

Warum wachsen Haare auf Leberflecken schneller?

Ich habe bei mir festgestellt, dass Haare auf Leberflecken erheblich schneller wachsen als normal. Wie kommt das zustande?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?