Kann ich irgendwo nachschlagen, bei welchen Medikamenten meine Pille ihre Wirkung verliert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie Dein Arzt reagiert hat, ist natürlich grenzwertig. Soweit es mit bekannt ist, wird auf dem Beipackzettel der Medikamente, deren Inhaltstoffe die Wirkung der Pille beeinflussen können, darauf hingewiesen. Im Zweifel kannst Du bei Deiner/m Gyn. diesbezüglich nachfragen. Er/Sie sollte es auf jeden Fall wissen. Bei Antibiotika ist es recht häufig, dass es Wechselwirkungen mit der Pille geben kann. Da sind zusätzliche Verhütungsmassnahmen schon angezeigt. Aber auch andere Medikamente "vertragen" sich nicht mit der Pille, hierzu gehören auch verschiedene Medikamente aus der Naturheilkunde. Man sollte immer aufmerksam sein.

bei Antibiotika läßt die Wirkung der Pille auf jedenfall nach. Ansonsten frag deinen Frauenarzt, wenn im Beipackzettel nichts ausreichend beschrieben ist.Die unverschämte Antwort deines Hausarzten würden mich veranlassen den Arzt zu wechseln. So ein Mensch verdient keine Patienten.LG A.

Apollo 24.09.2009, 20:57

Hier kann ich leider keine hilfreichste Antwort aussuche, weil ihr mir alle ganz gut geholfen habt und mich in meinem Gefühl bestätigt. Danke dafür!

0

Die Antwort des Arztes finde ich total unverschämt. Deine Gedanken hättest du mal aussprechen sollen (oder hast du?). Jedenfalls sollte es eigentlich in der Packungsbeilage der Pille(n) stehen. Manchmal steht es aber auch bei den Antibiotika dabei = unter Wechselwirkungen. Sonst kannst du auch im Internet danach suchen: gib bei Google mal den Namen deiner Pille ein und "Wechselwirkungen", vielleicht kommt da was Gescheites bei raus.

Aber bei Antibiotika ist es meistens der Fall, dass sich diese nicht mit der Pille vertragen = man sollte zusätzlich verhüten, dann ist man auf der sicheren Seite.

LG DaSu81

Biggi2007 05.09.2009, 23:05

Die Antwort Deines Hausarztes war sehr unverschämt.Wenn Du eine gute Apotheke hast, frage doch dort, ob sie Dir eine Liste davon ausdrucken können. Oder rufe bei der Firma an, die Deine Pille herstellt. Die sollen Dir sagen, welche Medikamente die Wirkung der Pille aufheben.Was ich Dir mit Sicherheit sagen kann, ist: Antibiotika und Johanniskraut.

0
Apollo 24.09.2009, 20:55

Ich habe diesen Gedanken leider nicht ausgesprochen und habe mich ziemlich mieß gefühlt. Aber das ihr auch alle der Meinung seid, beruhigt mich wirklich.

0

Was möchtest Du wissen?