Kann ich Eisentabletten und einen Vitamin B-Komplex zusammen einnehmen?

3 Antworten

Es gibt Produkte, die beides enthalten, z.B. von Sanostol.

Dann wird es wohl ok sein, danke :)

0

Nein, es gibt keine Wechselwirkungen.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Hi,

das sollte kein Problem darstellen. Es gibt auch Nahrungsergänzungsmittel die beides enthalten. :-)

MfG

Vitamin D Mangel - Einnahme

Was muss man beachten bei täglicher Einnahme. Mein Arzt meinte einfach ich soll jeden Tag eine Tablette nehmen aber im Internet habe ich gelesen mann muss Calcium und Magnesium beachten.

Kann mir jemand genau erklären wie ich es einnehmen soll?

...zur Frage

Fühle mich nach Eisentablette als Mann wie verweiblicht0_o??

Hi

Klingt vielleicht völlig verückt, aber: Als ich vegangene Woche Eisentabletten, gegen meinen Eisenmagel nehmen musste, der mir soeben diagnostiziert wurde. (Eisen fördert schlussenldlich den Sauerstofftransport in alle Zellen) fühlte ich mich völlig anders sonst. Irgendwie fühlte ich alle meine Gefühle intensiver besonders habe ich mich ein bisschen zu Männer hingezogen gefühlt. (Bin aber hetero).

Gleichzeitig habe ich mich wie geschlechtsneutral gefühlt.Ich konnte mich auch besser in Frauen hineinversetzten galub ich. Naja ich stehe jetzt hier als kompleter Spinner, ich schwöre aber genau so fühlte ich mich. Nach einer Woche habe ich sie wieder abgesetzt und fühlte mich wie vorher wieder.. Habe mich schon sehr mit diesem Thema befasst, finde aber keine Antwort, villecht reagiere ich hochsensibel darauf und mein Hormonspiegel spielt darauf hin einfach verükkt? Und galubt mir das war so was von real. Also ich hoffe ihr könnt mir gute Antworten geben, denn ich halte es selbst noch für verückt, aber eins weiss ich, Gefühle lügen nicht.

Lg Philipp

...zur Frage

Wer weiß, wieviel µ Vitamin K2 man nehmen muss, wenn man hochdosiert Vitamin D3 einnimmt?

Mein Mann und ich haben lt. Blutbefunden einen großen Mangel an Vitamin D3. Nun haben wir nachgelesen, dass man - um die Nieren zu schützen - bei hohen Dosen Vitamin D3 (50.000 I.E.) auch K2 einnehmen muss. Wieviel µg ist da empfehlenswert? Zur Zeit nimmt mein Mann 2 Tabletten zu je 200 µg ein - reicht das aus? Ich finde im Internet nur widersprüchliche Aussagen, hilft uns nicht weiter. Unser Heilpraktiker scheint das auch nicht genau zu wissen.

...zur Frage

Welche Medikamente nimmt man wie ein?

Wenn man Medikamente mit Orangensaft einnimmt können doch bestimmte Wechselwirkungen eintreten, die manchmal gut und manchmal auch schlecht sind. Gibt es eine Richtlinie welche Tabletten man mit was am besten einnehmen sollte?

...zur Frage

Hoher Blutdruck durch Vitamin b-Komplex?

Hallo ihr Lieben!

ich nehme seit zwei Tagen ein Vitamin b Komplex. Von Ratiopharm.

Seit gestern Abend habe ich höheren Blutdruck. 128 zu 85. eigentlich noch im Normalbereich, aber sonst habe ich immer einen niedrigen Blutdruck. 100 zu 70. da der andere wert deutlich höher ist , spüre ich diesen und macht mich kirre. Konnte kaum schlafen , habe mich nachts viel rumgewälzt.

nehme morgens und abends eine. Die letze habe ich gestern Abend um 23 Uhr genommen.

ich habe sonst auch nichts anderes gemacht als üblich . Außer diese Tabletten genommen.

ein Beipackzettel gibt es leider nicht wo Nebenwirkungen drin stehen.

Liebe Grüße!

...zur Frage

Vitamin D in welcher Form?

Ich würde gern zur Nahrungserzgänzung Vitamin D einnehmen. In welcher Form ist das denn sinnvoll? Ich hab gesehen, Vitamin D3 gibt es als Brausetabletten. Ist Vitamin D3 das gleiche wie Vitamin D? Oder sind die Brausetabletten nicht gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?