Kann ich eine Kochsalzlösung zum Inhalieren selbst herstellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Kochsalzlösung zum Inhalieren muss nicht steril sein. Ein Teelöffel pro 1/2 Liter eignet sich recht gut dazu. Es muss auch kein spezielles Salz sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bobbys
05.11.2013, 11:58

Die Keime sollten schon abgetötet sein ,ansonsten kann man sich durch das inhalieren Krankheitserreger in die Lungen holen und nicht nur da.LG

1

Hallo atreju

du solltest dir eine 0,9% physiologische Kochsalzlösung herstellen.

Dazu nimmst du 1 Liter Wasser und kochst es richtig auf ,damit die Keime abgetötet sind ,dann nimmst du 9 g Salz entspricht in etwa 2 Teelöffel und löst es auf .Bitte darauf achten ,das das Wasser vor der 1.Anwendung richtig abgekühlt ist.

LG Bobbys :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso nimmst Du nicht Kamille ? Ein schönes Dampfbad befreit auch die Nase.

Gute Besserung

Waldmensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?