Kann ich Alkohol wieder trinken, wenn ich erstmal eine lange Pause mache?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ellostyles!

Mir wird schon nach einem Schluck total schlecht und mir kommt der Brechreiz hoch

Damit zeigt Dir dein Körper sehr deutlich, was er vom Alkohol hält!! Lass ihn einfach weg!! Ich hoffe, Du verstehst diesen "Warnschuss" Deines Körpers!

hab auch gelesen das man einfach weiter trinken soll und dann brechen soll, damit der Körper irgendwie versteht, das es 'kein' Schadstoff ist oder so.

Das ist der allergrößte Blödsinn, den ich je gehört habe!! Da sollte Dir schon der gesunde Menschenverstand - soweit noch vorhanden - sagen, dass das so ganz sicher nicht geht. Oder willst Du als Alkoholiker enden??

gar nicht trinken ist doof, wenn alle meine Freunde auch trinken und ich mag es ja total gern

Ist das denn sooo schlimm, künftig auch im Freundeskreis keinen Alkohol mehr zu trinken? Ich fände es viel cooler, wenn Du zum Alkohol konsequent "Nein" sagen würdest, denn das zeigt wahre Charakterstärke!! Es gehört schon eine große Portion Mut dazu! Den anderen alles nachmachen, das kann jeder!! Aber glaube mir, Mut zum Nein-sagen zählt allemal mehr - auch bei Frauen - als wenn Du mit Deinen Freunden weiter säufst! Wenn diese das nicht akzeptieren können, dann hast Du ganz einfach die falschen Freunde!! Und - glaube mir - man kann auch ohne Alkohol viel Spaß haben und lustig feiern!!!! Denk bitte mal ernsthaft über diese Möglichkeit nach!!!!!

Diesen Rat gibt Dir eine erfahrene Omi (walesca)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ellostyles!

http://www.gesundheitsfrage.net/frage/kann-ich-kein-alkohol-mehr-trinken-woran-liegt-das

Reicht dir das nicht an Antworten? Lass es doch einfach sein wenn es dir nicht guttut. Und nur weil alle deine Freunde trinken mußt du es nicht auch tun. Hast du Angst ausgelacht zu werden wenn du nein sagst? Sollen sie doch lachen, du bist stark und hast die menschl. Größe auch einmal etwas zu tun was alle anderen eben nicht tun.

Oder du wartest einfach bis März und schaust was dann passiert. Aber wenn es bis März ohne geht, warum dann nicht auch weiterhin?

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ellostyles
26.01.2014, 21:29

Okay sorry. Danke

0
Ich hab auch gelesen das man einfach weiter trinken soll und dann brechen soll, damit der Körper irgendwie versteht, das es 'kein' Schadstoff ist oder so

Ein weiteres Beispiel dafür, dass:

  1. anscheinend wirklich JEDER denkbare Blödsinn irgendwo "gelesen" werden kann

  2. Schule offensichtlich selbst absolute Basics nicht vermittelt

  3. Logisches Denken ("gesunder Menschenverstand") derzeit sehr ausser Mode ist

Kurz:

Nicht saufen hilft. Kein Mensch braucht Alkohol trinken, und wenn man es nicht verträgt schon dreimal nicht.

WAS spricht eigentlich dagegen, schlicht irgendetwas zu trinken, was KEINEN Alk enthält? Die Auswahl ist riesig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage ist kaum zu beantworten, aber noch schwerer ist es keinen gemeinen Komm. abzulassen, deshalb schließe ich hier an dieser Strelle wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?