Kann es sein, dass ich von Ananas Aphten bekomme?

2 Antworten

Aphten können durchaus durch Lebensmittel ausgelöst werden und wenn Du sie nur bekommst, nachdem Du Ananas gegessen hast, wirst Du möglicherweise eine Unverträglichkeit gegen Ananas haben. Mit Kamille-Mundspülungen kannst Du die Aphten gut behandeln. Beim Zahnarzt gibt es auch eine schmerzstillende Salbe.

Aphten können verschiedene Ursachen haben, aber Zusammenhänge mit bestimmten Nahrungsmitteln sind möglich. Wenn du nach jedem Essen von Ananas Aphten bekommst, liegt wahrscheinlich eine Unverträglichkeit zugrunde und du musst entweder damit leben oder Ananas meiden. Kamillenspülungen sind hilfreich. Bitte besprich dein Problem mal mit deinem Hausarzt.

Was möchtest Du wissen?