Kann es sein das ich Brustkrebs habe?

2 Antworten

15

Ergänzend sicherlich hilfreich (und interressant!) - aus Perspektive der Stoffgebundenen Medizin aber wird die "Schwarze Salbe" (Wirkstoff: Ammoniumbitominosulfonat, in Detuschland zugelassen bei diversen Hauterkrankungen) keine Wirkung besitzen. Aber versuchen kann man es ja, viel falsch machen kann man bei der Anwendung hier nicht. Allerdings wichtig: Der in der TCM gleich genannte Wirkstoff unterscheidet sich strukturell aufgrund der Gewinnung aus Pflanzen vom deutschen (aus Bitumen-Gestein gewonnenen) Wirkstoff - ob das nun gut oder schlecht ist kann ich nicht sagen.

2

Sie müssen die Ergebnisse der MRT abwarten. Wenn der Arzt ein Verdacht auf Brustkrebs hat, muß auch eine Biopsie gemacht werden. Nur durch eine Untersuchung von Gewebeproben kann ein Brustkrebs diagnostiziert werden.
Alle ander ist nur Vermutung

Brustkrebs!

Die stellen das immer ziemlich eindach dar mit der selbstständigen Brustuntersuchung. Aber die Brust ist ja nicht so ein weiches Ding, bei dem man nen Knoten sofort bemerken würde. Also ist die eigene Untersuchung zuverlässig??

...zur Frage

Stanzbiopsie-wie sicher das Ergebnis?

Hallo ihr Lieben, hinter mir lagen Tage, sie waren die Hölle.....es geht nicht um mich, sondern um meinen Mann. Vor ca 3 oder 4 Wochen tastete mein Mann einen schmerzhaften Knoten in der rechten Brust. Er wollte erst nicht zum Arzt, konnte ihn aber doch über reden. Durch die Brustkrebserkrankung meiner Bekannten bin ich sehr sensibilisiert, was das betrifft. Der Ha verschrieb ihn entzündungshemmende Medikamente. Half jedoch nicht, ÜW zum Chirurgen. Der Chirurg konnte allerdings nicht viel machen, also erneute ÜW zum Gyn zwecks Ausschluss eines Mammatumores. Am gleichen Tag noch ein Termin dort....da der Tumor direkt unter der Brustwarze lag, ergab der US auch mit Farbdoppler kein eindeutiges Ergebnis..... Der Tumor war nur gut durchblutet..... Stanzbiopsie gestern unter anderem auch ein vergrößerter Lymphknoten, 5 Proben wurden jeweils entnommen. Heute haben wir den Befund erhalten....gutartig...mir/uns sind Millionen Steine vom Herzen gefallen. Brustkrebs beim Mann ist sehr selten, ca 500 Männer im Jahr, dafür ist die Überlebensrate geringer, weil der Krebs oft schon fortgeschritten ist....aber es ist gut gegangen. Nun meine Frage, wie treffsicher ist eine Stanzbiopsie hinsichtlich des Ergebnisses?

Ich wünsche euch allen einen schönen dritten Advent und nun kann es auch für mich für uns Weihnachten werden.

Danke und liebe Grüße

...zur Frage

Was ist das für ein Knoten am Bauchmuskel nach starkem Stoß (oberhalb eines blauen Fleckes)?

Nach einem Sturz mit dem auf eine Dachkante zog ich mir einen kräftigen blauen Fleck zu, der jetzt allmählich verschwindet. Nun habe ich die Bauchmuskulatur abgetastet und es fühlt sich an einer Stelle wie ein Knoten an. Ist dies u. U. ein verletzungstypisches Symptom?

...zur Frage

Wer hat schon mal selbst einen Knoten in der Brust gefunden?

Brust abtasten, das erklärt einem der Frauenarzt. Wenn man jedoch die Brust abtastet, sind dort viele Knötchen (fett und Milchdrüsen). Ist der Unterschied spürbar?

Habe letztlich einen Beitrag über dieses Thema gesehen, mit testknoten in einer künstlichen Brust. Der grösste Teil der Knoten lagen sehr tief und wurden nicht gefunden.

Ich habe jetzt Zweifel, ob das abtasten wirklich sinn macht.

Wer kann berichten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?