Kann eine Kontaktlinse wirklich hinter das Auge rutschen?

1 Antwort

Kontaktlinsen können nicht hinter das Auge rutschen das ist anatomisch nicht möglich das verhindert die Bindehaut. Wenn du aber keine Tages/Nachts Linsen hast ist es nicht gesund für dein Auge wenn du mit ihnen schläfst da die Sauerstoffversorung nicht mehr so gut klappt was zu dauerhaften Schäden des Auges kommen kann.

19

Stimmt, hinter das Auge können die Linsen nicht rutschen. Aber wenn du deine Linse nicht wieder findest, nicht dabei belassen und die nächste hinter her schieben!!! Weiter suchen bis du sie gefunden hast. Wenn du sie gar nicht finden kannst, bitte jemanden dir in das Auge gucken zu lassen, während du das Oberlid anhebst. Wenn du dann nach unten und zu den Seiten guckst müsste man die Linsen sehen, wenn sie noch im Auge ist. Ebenso verfahren, wenn du nach oben guckst und das Unterlid herunter ziehst. Solltest du dir immer noch nicht sicher sein, gehe zu deinem Kontaktlinsenanpasser und lass ihr noch mal schauen. Verbleibt eine Linse über Wochen und Monate im im Auge und ist nicht extra dafür gefertigt, kann sie sich verkapseln und einwachsen

0

Kann man 2 paar Kontaktlinsen übereinander tragen (Halloween)?

Hey! :)

Meine Frage ist vielleicht seltsam aber kann man 2 paar Kontaktlinsen übereinander tragen?

Ich habe meine normalen weichen Tageslinsen mit Dioptrien und sogenannte "Sclera linsen" in Schwarz die alles abdecken für Halloween. Und ohne die normalen seh ich halt fast nix und brille passt nicht zu meinem Kostüm.

Hat jemand Ahnung? Was kann da im schlimmsten Fall passieren? Das die Linsen nicht halten?

...zur Frage

Kontaktlinsen im Schwimmbad tragen?

Kann man die Kontaktlinsen ob harte oder weiche im Schwimmbad tragen? Wie hoch wäre denn da die Gefahr sich was am Auge zu holen?also eine Entzündung oder so?? Mit Brille ins Wasser gehen ist ja aber genauso blöd. Denkt ihr ich kann es riskieren?

...zur Frage

Sind farbige Kontaktlinsen gefährlich?

Ich habe einen Bekannten, der trägt schon recht lange Kontaktlinsen und hat nun so einen Spleen, ständig, neue Farben auszuprobieren. Ist das auf Dauer schädlich, farbige Linsen zu nehmen oder macht es den Augen nichts aus?

...zur Frage

Wie lange ist Kontaktlinsen Flüssigkeit nach dem aufmachen haltbar?

Ich hab irgendwie das Gefühl, dass meine Kontaktlinsenflüssigkeit nichtmehr in Ordnung ist. Zumindest bekomme ich eine leicht rote Bindehaut morgens, nachdem ich die Kontaktlinsen reingemacht habe. Das ist seltsam, weil die Flüssigkeit erst 2 Wochen alt ist und ja auch ziemlich teuer. Woran kann ich erkennen, dass sie nichtmehr gut ist?

...zur Frage

grauschleier nach tragen von kontaktlinsen

vor 10 jahren habe ich angefangen weiche kontaktlinsen zu tragen. ich habe sie die ersten jahre regelmässig getragen und seit 2 jahren trage ich sie nur ab und zu. nun ist es so, dass ich, wenn ich die kontaklinsen reingebe, dass ich nach ca. 1 stunde einen grauschleier auf dem auge bekomme, als ob man du´rch ein milchglas schauen würde. ich habe früher alle möglichen sorten von kontaktlinsen getragen und es gab nie probleme. ich dachte mir es läge vielleicht an den linsen, habe aber wieder neue sorten ausprobiert wie air optix oder soft lenses und überall ist das gleiche problem. der augenarzt aber meinte ich habe keine trockenen augen, an dem könne es nicht liegen. hat vielleicht jemand eine ähnliche erfahrung mit grauschleier und kann mir vielleicht eine marke empfehlen oder einen tipp geben?

...zur Frage

Kontaktlinsenanpassung bei Fielmann ok?

Habe nächste Woche einen Termin bei Fielmann um mir dort versuchen harte Kontaktlinsenanpassen zu lassen. Ich bin mit meiner neuen Stärke die ich habe und vorallem mit den dicken Gläsern nicht zu frieden. Hat jemand dass schonmal bei Fielmann machen lassen? Wie sind die Erfahrungen dort? Oder sollte dass doch lieber ein Arzt machen? Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?