Kann eine Crash-Diät zu Haarausfall führen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Crash-Diäten sind Stress für den Körper. Auch Stress verursacht u.U. Haarausfall. Je nachdem wie die Diät gestaltet war, können ihr natürlich auch Nährstoffe fehlen. Stress ist übrigens auch ein Nährstoffräuber. Ob so oder so, von Crash-Diäten sollte man die Finger lassen.

Eine Crashdiät beruht immer auf Einseitigkeit und die kann zu großen Mangelerscheinungen führen. Der Körper braucht mindestens 1-3 Teelöffel Fett am Tag um gut funktionieren zu können. Dieses sollte man bei Diäten beachten und sie zusätzlich zuführen, wenn man gesund bleiben will. Am besten ist dazu ein gutes Olivenöl, Sonnenblumenöl oder Leinöl geeignet. Sie kann froh sein, wenn nur die Haare streiken.

Das kann sicher davon kommen. Obwohl man ja eher Haare verliert, wenn man gravierende Mängel hat, was eher bei längerer schlechter Ernährung der Fall ist. Naja, jeder Körper tickt da anders.

Hilfe, sind das Anzeichen für Skorbut???

Liebe Forummitglieder,

seit längerer Zeit leide ich an extremer Müdigkeit, (ich schlafe fast nur noch), bin ständig total überreizt, leide unter extrem trockener Haut und starken Juckreizen. Ich entdecke häufiger blaue Flecken an meinen Beinen und Armen, wo ich mich dann frage, wo ich jetzt wieder gegen gekommen bin. Ich habe zeitweise so starke Knochenschmerzen in den Beinen, Armen und Füßen, dass ich mich kaum bewegen kann. Bereits die kleinsten Tätigkeiten, wie z. B. beim Schreiben habe ich gleich extrem schmerzende Druckstellen an den Händen und die Knochen schmerzen bereits nach ein paar Zeilen. Auch hatte ich in letzter Zeit häufiger Zahnfleischbluten und Abschürfungen am Zahnfleisch und im Rachenraum. Mein Körper fühlt sich extrem widerstandslos an, so wie eine völlig leergesaugte Batterie, der man die ganze Kraft genommen hat. Ich esse extrem wenig, sehr unregelmäßig und meist nur "Fast Food". Mein Appetit lässt immer mehr nach und mitlerweile fühle ich mich kaum in der Lage etwas zu essen.

Ich wäre Euch für hilfreiche Antworten sehr dankbar.

Liebe Grüße

Eure Holly!

...zur Frage

Wie erkennt man, dass Ernährung einseitig ist?

Gibt es Anzeichen, die darauf hinweisen, dass eine Ernährung zu einseitig ist, wenn zum Beispiel nur Salat und Brot gegessen wird?

...zur Frage

Wie kann man einen B12 Mangel feststellen?

Wie wird zum Beispiel bei Vegetariern ein B12 Mangel festgestellt?

...zur Frage

Eingerissene Nägel mit Längsrillen

Seit einigen Jahren, (72 Jahre, männlich), habe ich zunehmend das Problem der eingerissenen, spröden und Längsrillen an den Finger und Zehnägeln. Hatte vor ca. 16 Jahren eine Schilddrüsen OP. Bis vor 2 Monate nahm ich täglich eine L-Thiroxin Henning 125, ein. Wegen etwas zu hohem Blutdruck wurde hiergegen ein Blutdrucksenkendes Präparat verordnet, Gleichzeitig wurde das Schilddrüsenhormon auf 100 Mikrogramm gesenkt. Kann das dioe Ursache für das verstärkte Problem sein? Wer kann mir helfen? MfG. Felixle1

...zur Frage

Wie häufig sollte man eine Blutuntersuchung machen lassen?

Wie häufig sollte man eine Blutuntersuchung machen lassen um zu testen ob irgendein Mangel besteht? Oder sollte man das nur machen lassen wenn man sich nicht wohl führt?

...zur Frage

Mangelerscheinungen bei Essstörungen?

Zu welchen Mangelerscheinungen kann es bei Menschen mit Essstörungen kommen? Sollten sie vorsorglich Vitamine und ähnliches zu sich nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?