Kann ein instabiler Fuß von zu langen Bändern kommen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine schwache Muskulatur fördert die Belastung auf Bänder und Gelenke, fehlt die Muskulatur werden Bänder überdehnt und es kommt zu einem instabilen Sprunggelenk. Helfen könnten Kinisio- Tapes oder Tapeverbände und Sport, vermeiden sollte man Bandagen bzw. knöchelhohes Schuhwerk ,um nicht noch mehr die Muskulatur abzubauen. Es ist wie ein Arm im Gips, die Muskelmasse baut sich ab.

Die Ursachen sind meist sehr vielschichtig. Du solltest ein paar Übungen in deinen Tagesablauf einbauen um die Muskultur zu stärken, die dann dein Gelenk halten kann. Zuerst übe den Fersensitz über einen Zeitraum bis zu 5 Minuten, beginne langsam solange es auszuhalten ist, dann öffne die Beine und setze dich dazwischen. Am Anfang kannst du ein Kissen unterlegen. Immer nur bis an die Schmerzgrenze gehen und langsam die Zeit erhöhen. Diese Übungen solltest du täglich durchführen, es lohnt sich.

Was möchtest Du wissen?