kann ein hoher Zuckerwert zu einem höheren Blutdruck führen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kannst du denn andere Ursachen für den Bluthochdruck ausschließen? Es muß nicht mit der Diabetes zusammen hängen - halte ich eher für unwahrscheinlich. Die primäre Hypertonie hat oft Ursache wie Stress, Entzündungen oder erhöhter Koffeinkonsum. Der Blutdruck pendelt sich in diesem Fall ohne Therapie wieder ein. Bei sekundärem Bluthochdruck liegen meist Begleiterkrankung wie Störungen des Hormonhaushalts oder auch Gefäßerkrankungen wie Arteriosklerose vor. Quelle: http://arteriellehypertonie.org/

Was möchtest Du wissen?