kann durch borreiolose auch aggressivität schlechte laune und lustlosigkeit entstehen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schmerzen zehren und die schlechte Laune hat er, weil er sich mit dem Kranksein schlecht abfinden kann. Er leidet unter Depressionen und damit muss man sich nicht abfinden sondern kann schon eine Psychotherapie machen. Aber ob er das einsieht, ist die andere Frage. Vielleicht könnte sein Arzt mal mit ihm sprechen, nachdem Du vorher mit dem Arzt gesprochen hast. Es gibt Medikamente oder halt eine Psychotherapie. Zeig Verständnis für seine Situation und versuche Dich in ihn hineinzuversetzen. Er hat keine Perspektive von dieser Krankheit zu genesen und das muss er erstmal verarbeiten. Ihr könntet euch einer Selbsthilfegruppe für Borreliose- Patienten anschließen, dort kann er von anderen Betroffenen lernen, wie man damit leben kann.

das ist genau mein problem er spielt es runter und tut immer so als wäre nix therapie hab ich vorgeschlagen und seither ist es noch schlimmer geworden aber ich will meinen mann nicht einfach aufgeben denn ich liebe ihn über alles

0
@martina35

Das kann ich voll verstehen. Er ist wütend auf sich und seinen Körper. Frag en Sie ihn doch mal, ohne einen vorwurfsvollen Unterton in der Stimme, wie er es schafft, damit so umzugehen und sich nichts anmerken zu lassen und ob er nicht auch Angst hätte. Das ist eine typische Männerkrankheit, dass viele nicht über ihre Gefühle sprechen wollen und eine auf gestählten, harten Mann machen, der keine Gefühle zugeben darf, besonders was Angst anbelangt. Viele Kranke meine auch, sie müssten ihre Angehörigen schützen und sie so wenig wie möglich belasten. Bieten Sie ihn ihre Schulter zum Weinen an, weinen Sie gemeinsam und halten sie sich fest und geben sich Halt. Nehmen Sie ihn ganz oft in den Arm und sagen Sie ihm wie sehr Sie ihn lieben, versuchen Sie, seine Mauer einzureißen, machen Sie ihm klar, dass er keine Mauer bauen muss, und Sie ihn verstehen. Versuchen Sie gemeinsame , schöne Stunden zu verbingen. Das schweisst zusammen. Zeigen Sie ihm, dass er auch noch mit dieser Krankheit ein schönes Leben haben kann. Ich wünsche Ihnen viel Kraft und alles Gute!

0
@schanny

danke ich werd es weiter versuchen und vielleicht schaffe ich es ja wirklich diese mauer wenigstens ein kleines bisschen einstürzen zu lassen !!! danke für dein kommentar es gibt mir wenigstens wieder ein bisschen hoffnung

0

Was möchtest Du wissen?