Kann das ein Leistenbruch sein?

1 Antwort

Es könnten auch die Bänder sein, die die Unterleibsorgane zusammenhalten. Die schmerzen manchmal auch, bei übermäßiger Belastung. Das kommt immer wieder mal vor und ist eigentlich kein Grund zur Besorgnis. Wenn du aber lieber zum Arzt gehen möchtest, um dir Klarheit zu verschaffen, kann ich das schon auch verstehen. Alles Gute.

Leistenbruch oder eine Zerrung im leistenbereich. ....

Mein Junior (9j.) hat Schmerzen in der re Leiste. Beim anheben des Beines, sitzen und gehen schmerzt es. Beim drücken in der Leiste habe ich das Gefühl, dass es härter ist als links. Er gibt auch gleich abwehrspannung. Darum ist es schwer zu beurteilen ob es wirklich anders ist. Kann es eine Reizung oder Überlastung sein, der durch Fussballspielen hervorgerufen wird?

...zur Frage

Kann das auch ein Leistenbruch sein?

Hallo :) Ich stelle im Moment häufig fragen aber ich brauche Sicherheit und google kann mir das nicht immer alles beantworten :D Und zwar habe ich seit drei Wochen Bauchschmerzen mit Blut im Urin. Ging auch nicht durch das Antibiotika weg.. nur so 2 Tage und dann am Freitag gingen die Schmerzen wieder los. Aber diesmal zieht es von der rechten Leiste in die rechte Flanke bis in den Rücken.. je nach dem wie ich mich bewege. Ich dachte erst das die Leistenschmerzen von meiner Periode kommen aber die habe ich erst seit gestern und das ziehen schon ein paar Tage zuvor. Ich habe im Internet ( was man ja eigentlich niemals tun sollte ) gelesen das es Nierensteine oder auch ein Leistenbruch sein kann.. auch wenn keine Wölbung zu sehen ist kann das wohl auch nach innen gehen. Ich muss morgen zum ct und weiß nicht ob man sowas dort erkennen kann. Ich mach mich völlig Vogelig! Seit 3 Wochen renne ich von Arzt zu Arzt und niemand findet was. Ich hab langsam Angst

...zur Frage

Leiste leicht geschwollen und Schmerzen beim Sitzen - Leistenbruch?

Hallo,

seit zwei Tagen habe ich eine leichte Schwellung an der Leiste (in etwas so groß wie eine recht große Pflaume) und beim Sitzen tut es etwas weh - allerdings nicht stark. Ich hatte letzte Woche eine Erkältung, daher hab ich zuerst auf die Lymphknoten getippt. Aber jetzt mache ich mir Sorgen, ob es nicht vielleicht ein Leistenbruch sein könnte.

Gibt es irgendwelche unverwechselbaren Symptome dafür? Ich bin momentan beruflich ziemlich eingespannt, daher ist ein Arztbesuch für mich schwierig. Allerdings würde ich ihn natürlich machen, wenn "Gefahr im Verzug" ist. Nächste Woche wäre es wieder etwas ruhiger bei mir - wäre es gefährlich/ungünstig, wenn ich bei einem möglichen Leistenbruch bist nächste Woche warte? Kann es dann ggf. Komplikationen geben?

Ich danke euch schon mal für die Antworten.

...zur Frage

Kann man einen Leistenbruch immer äusserlich erkennen?

Ich habe Schmerzen in der Leiste, es zieht und drückt. Kann es sein, dass ich einen Leistenbruch habe, den ich von aussen noch nicht erkennen kann? Ich habe dort auch eine ca 3 cm lange Narbe von einer Varikozelen Operation..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?