Kann dadurch schon eine Herzmuskelentzündung entstanden sein ?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, so schnell bekommt man keine Herzmuskelentzündung, wenn es so wäre müssten im Winter fast die ganze Menschheit damit rumrennen, denn es geht doch fast jeder mit einer Erkältung und Mandelentzündung zur Arbeit und steckt jeden an, aber keiner bekommt eine Herzmuskelentzündung.

Du schreibst, das du morgen zum Arzt gehst, frage ihn mal danach.

Hi Gurke,

So leicht bekommt man keine Herzmuskelentzündung, selbst dann nicht wenn man sich nicht ausreichend schont. Wäre dem so, wären die Todeszahlen um einiges höher denn wir Menschen sind von Natur aus leichtfertigt wenn es um solche Dinge geht.

Deine Beschwerden sind Normal da du ein Infekt oder etwas ähnliches mit dir rumschlägst und dich stark schonst.

Da kann das Herz schon mal klopfen bzw. die Luft weniger sein.
Die Appettittlosigkeit spricht auch dafür.

Ich bezweifel stark dass da eine Herzmuskelentzündung im gange ist.

Alles Gute!

Ob es eine Herzmuskelentzündung ist, kann nur der Arzt diagnostizieren, also warte den Arztbesuch ab und mach dich jetzt nicht verrückt.

Schone dich aber auf alle Fälle und versuche dich zu entspannen. Das kann progressive Muskelentspannung sein, ansteigende Fußbäder, Atemübungen vor allem in den Bauch atmen, langsam ein und langsam durch die Lippen wieder aus.

Trinke Tee, Salbeitee, Ingwertee oder Fencheltee und halte deinen Hals schön warm, auch über nacht. Trinke überhaupt viel, denn bei einer Angina hat man keinen Hunger und bringt kaum was runter. Da sind Suppen, vor allem eine gute Hühnersuppen, mit Hühnern drin, eine gute Alternative!

Gute Besserung!

Kann man zweimal hintereinander gleich eine Herzmuskelentzündung bekommen?

Hallo, hab da mal ne Frage, Hab vor ca 8 Wochen eine leichte Herzmuskelentzündung gehabt. Arbeite in einer Kindereinrichtung und hatte mir im Vorfeld Durchfall und ne Erkältung eingefangen. Hab mich knapp 3 Wochen richtig geschont und konnte nach 4 Wochen schon wieder arbeiten gehen. Hatte aber noch tüchtige Probleme mit der Luft. Jetzt hab ich schon wieder ne leichte Erkältung und hab Angst, das ich wieder eine Herzmuskelentzündung bekommen könnte. Ist das möglich? Hab auch schon seit Jahren zuviele Synusschläge. Dadurch hab ich auch gemerkt, das nach der ersten Erkältung etwas nicht stimmt. (26000 Schläge tägl. drüber). Nun hab ich auch bischen Angst um meinen Arbeitsplatz, kein Arbeitgeber sieht es gern, wenn man gleich kurz hinternander einen Krankenschein bringt.

...zur Frage

Habe ich bereits eine Mandelentzündung?

Hallo, ich habe bereits drei mal dieses Jahr eine Mandelentzündung gehabt, welche medikamentös behandelt werden musste. Morgen fliege ich in den Urlaub, habe aber seit einigen Tagen bereits wieder geschwollene Mandeln. Mein HNO Arzt hat mir vorgestern Antibiotika verschrieben welches ich einnehmen soll sobald die Mandeln eitrig werden. Ich habe heute einen Eiter-fleck auf meinen Mandeln gefunden, aber ist das bereits die Mandelentzündung?

Schmerzen habe ich so gut wie keine nur einen "rauen" Hals.

Vielen Dank für euren Rat.

...zur Frage

Abgeschlagenheit vom Antibiotikum?

Hallo zusammen!

Leider habe ich seit Samstag eine eitrige Mandelentzündung, deswegen hat mir mein Arzt gestern ein Antibiotikum (Amoxicillin) verschrieben. Die ersten Tage (Samstag und Sonntag) hatte ich es noch mit Hausmitteln bzw. Sachen, die ich zuhause hatte (Tonsipret, Locabiosol-Spray) versucht, aber es ist eher schlechter statt besser geworden. Da gestern dann die Mandeln auf beiden Seiten eitrig belegt waren, bin ich dann doch sicherheitshalber zum Arzt gegangen und dieser hat mir dann das AB verschrieben.

Ich soll das 3x/Tag nehmen. Gestern habe ich dann schon 2 Tabletten genommen, heute morgen die dritte.

Aber irgendwie fühle ich mich heute total schlapp und müde und komme kaum in die Gänge. Kann das von dem Antibiotikum kommen? Denn zumindest am Wochenende hatte ich außer Schluckbeschwerden keine Beeinträchtigungen durch die Mandelentzündung, habe mich nicht weiter krank oder schlapp gefühlt.

Ich musste ja leider schon öfter Antibiotika nehmen, aber so k.o. habe ich mich da irgendwie noch nie gefühlt.

Kann da ein Zusammenhang bestehen? Andere Nebenwirkungen merke ich nicht.

Danke und viele Grüße, Lexi

...zur Frage

Herzmuskelentzündung durch Beruf?

Guten Mittag,

ich bin 21 und habe seit Sonntag eine Erkältung mit Halsschmerzen und Husten. Am Montag ging es mir bedeutend besser also habe ich meine neue Stelle angetreten (stressig).

Jetzt habe ich seit gestern wieder Husten und Schnupfen. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer Herzmuskelentzündung wenn ich heute noch 5 Stunden arbeiten muss? (neue stelle, da würde ich ungern gleich krank machen) Habe soweit ich das beurteilen kann kein Fieber aber der Apotheker meinte zu mir ich solle kein Sport treiben da der Infekt sonst aufs herz gehen könnte... man muss dazu sagen das ich in den letzten Monaten eine Herzneurose entwickelt habe und daher sowieso von Extrasystolen geplagt bin was die ganze Sache nicht einfacher macht ...

Ansonsten schone ich mich die ganze zeit und ruhe mich aus.

Danke

...zur Frage

Akute Angina; eiter geht nicht weg!?

hallo, ich war Fahrrad fahren am Samstag vorherige Woche und es fing an zu regnen, 2 tage darauf also am Montag hatte ich schon irgendwie das gefühl das ich krank werde und bin dann also am Dienstag zum Arzt. Meine Mandeln am meisten die Rechte Seite waren total zugeeitert, er hatte mir das Antibiotikum Amoxicillin AL1000 verschrieben. Ich hatte kein Fieber, nur ab und zu Kopfschmerzen, die schmerzen u.a. schluck Beschwerden haben seit gestern (Donnerstag) aufgehört. Der Eiter hatte sich nur sehr leicht zuruck gebildet und ich weiß nicht wie ich ihn los bekomme.

meine Fragen zu dem Thema noch dazu:

-wie bekomme ich bei meiner Akuten Angina den Eiter weg? geht das von allein?

-Darf man bei einem verbesserten Gesundheitswesen Alkohol trinken trotz das die Mandeln noch vereitert sind?

-könnte ich meinen Freund trotz das ich aus der Ansteckungsphase raus bin, und auch keine schmerzen oder sonst etwas außer eitrige mandeln ihn anstecken?

danke schonmal im vorraus ich hoffe auf ihre Antworten!

...zur Frage

Mandelentzündung oder Drüsenfieber

Ich weiß nicht genau ob ich eine Mandelentzündung habe oder vll. auch pfeiffersches Drüsenfieber (eine schulfreundin hat das) . Meine Mandeln sind voll mit Eiter bedeckt und rießengroß. ich möchte nicht zum Arzt, weil ich eh grad 2 Wochen im Krankenhaus war und Angst hab wieder hin zu müssen. Bitte um viele Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?