Kann After Sun Lotion seine Wirksamkeit verlieren?

2 Antworten

Also meistens kann man die Cremes dann noch benutzen. Bei Sonnenschutz wäre ich da vorsichtiger, aber bei After Sun, denke ich kann nicht so viel passieren.

After Sun Lotion enthält keinen Lichtschutzfaktor, daher dürfte die Haltbarkeit hier länger sein als bei Sonnenschutzmittel. Wenn das MHD abgelaufen sein sollte, kannst du die Lotion ohne weiteres auch als Körperlotion - oder zumindest zum Einreiben der Füße - noch nutzen.

Zucken/Stromschläge im Kopf?

Hallo Leute,

Ich habe seit 7 Wochen heftige Rückenschmerzen und Nackenverspannungen. Auch habe ich ein Zucken im Kopf. Es fühlt sich wie ein Stromschlag an, der richtig weh tut. Dieses Zucken beginnt immer dann, wenn ich lang laufen gehe. Wenn es nachlässt, kribbelt es. Ich fühle mich in dieser Sekunde wie gelähmt. Ich kann dann weder sprechen noch etwas greifen. Auch habe ich in dem Moment einen Dreh/Schwankschwindel + Herzrasen, weil ich mich dann fürchterlich erschrecke. Ich hatte schon MRT, allerdings kam da nichts Auffälliges raus. Wisst ihr, ob das mit den Rückenschmerzen/Verspannungen zusammenhängt? Sind da etwa Nerven eingeklemmt oder entzündet? Mein Kopf hat mir noch nie solche Warnsignale gesendet. Beim Neurologen war ich noch nicht, weil ich immer noch 2 Monate auf den Termin warten muss! Hat jemand dieselbe Erfahrung gemacht? Ich fühle mich seit Tagen wie benommen und habe Angst, dass die Zuckungen wieder kommen.

LG

...zur Frage

Welcher Sonnenschutz verursacht keine Pickel im Gesicht?

Seit etwa drei, vier Sommern habe ich das Problem, dass ich vom Sonnencreme immer Pickel im Gesicht bekomme. Seit letztem Jahr kaufe ich schon extra Sonnencreme fürs Gesicht. Dieses Jahr war es die Marke von DM, weil ich nicht 30€ für eine kleine Tube ausgeben möchte. Es steht extra fettfrei drauf, wobei sich das nicht so anfühlt. Ergebnis: Pickel! Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht schon das richtige Produkt gefunden? Wer kann mir eine Empfehlung geben, die auch noch einigermaßen geldbeutelfreundlich ist?

...zur Frage

Wann ist die Wirksamkeit der Pille nach Antibiotikaeinnahme wieder sichergestellt?

Seit 3 Tagen nehme ich ein Antibiotikum. Mir ist klar, dass die Pille während der Einnahme an Wirkung verlieren kann. Ich hatte zwischendurch auch ein wenig Zwischenblutungen. Die Pille nehme ich ohne Pause durchgehend und führe das auch jetzt so fort. Wie sieht es denn nun aber mit den fruchtbaren Tagen aus und wann hat die Pille nach dem Antibiotikum wieder ihre volle Wirkung? Die letzte Tablette nehme ich am Sonntag.

...zur Frage

Qlaira - Wie sind eure Erfahrungen damit?

Qlaira ist ja erst seit letztem Jahr auf dem Markt. Wer von euch nimmt die Pille schon eine Weile und wie sind deine Erfahrungen damit? Würde mich interessieren.... Wie sind die Nebenwirkungen, sit sie sicher usw????

...zur Frage

Burnout jedes mal wenn ich arbeite?

Hallo Leute,

Eine Therapeutin hat den Verdacht dass ich "Borderline" habe. Seit dieser Verdachtsdiagnose habe ich therapeutisch auch nichts weiter gemacht.. vielleicht ist das eine wichtige nebeninformation zu meiner eigentlichen Frage:

Ich mache eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme, in der alles ganz entspannt zugeht. Ich bin da in der Medienwerkstatt, wo ich am Computer Logos und andere Designs entwerfe. Nebenbei gibt es da pro Jahr dort 4 Praktika. Ich bin da jetzt fast 2 Jahre und mache somit gerade vielleicht das 5. oder 6. Praktikum oder so. Ich habe schon einige Praktika davon angefangen aber nicht zu Ende gebracht, weil ich es psychisch nicht geschafft habe. Nun habe ich letztes Praktikum ein Ausbildungsplatz bekommen in einem Cafe wo ich nicht schon sehr wohl fühle. Jetzt gerade mache ich schon das 3 Praktikum dort. Seit dem letzten Praktikum mache ich auch nur noch 4-6 Stunden täglich, und die Ausbildung wird auch eine Teilzeitausbildung sein.

Was ich aber nicht verstehe ist.. warum kriege ich es psychisch nicht hin nicht mal ein Praktikum ohne Probleme zu meistern? Jedes mal habe ich so ein Druck, ich bin depressiv, ich bin überfordert, mein selbstbewusstsein leidet, es sind einfach viele typische Symptome eines burnouts, aber warum habe ich das jedes mal? Ich habe so das Gefühl dass ich einfach nicht fürs arbeiten geschaffen bin und ich habe auch Angst irgendjemandem von diesen Problemen zu erzählen, weil dann sowieso nur so Worte kommen wie "du übertreibst total" oder "du bist nur faul". Ich würde es ja gerne hinkriegen aber jedes mal wenn ich wieder richtig in einem Betrieb arbeite kommen diese Symptome. Die Arbeitsstunden sind schon weniger, ich habe ein netten Chef, die Arbeit ist nicht so stressig und dennoch fühle ich mich so schlecht und auch so verzweifelt. Die teilzeitausbildung fängt bald an und ich weiß nicht wie ich das durchstehen soll. Von diesem Praktikum jetzt ist jetzt gerade mal der 2 Tag vergangen und ich bin jetzt schon total am Ende. Ich habe meiner sozialpädagogin von der Vorbereitung heute geschrieben und gefragt was ich tun soll, ich soll dann morgen mir ihr reden und werde morgen erstmal nicht arbeiten.

Was habt ihr für Tipps? Was kann man machen? Eine teilzeitausbildung auf 4 Stunden täglich? Dann müsste aber der Vertrag nochmal geändert werden... Oder soll ich mir was anderes suchen und noch ein Jahr in der Vorbereitung machen? Psychische behandlung? Stationär? Oder was kann ich selbst tun? Ich habe ehrlich gesagt so das Gefühl dass ich da nichts tun kann als die Stunden zu verkürzen, denn psychisch glaube ich nicht dass ich das hinkriege. Wenn ich ne Pause mache von arbeit, fängt es auch wieder an, sobald ich wieder anfange.

Tut mir leide dass das so verwirrt geschrieben ist, aber ich bin ehrlich gesagt auch echt durcheinander im kopf.

Beste grüße, danke :)

...zur Frage

Besenreiser entfernen?

Hallo liebe Community!

Ich habe schon seit ein paar Jahren mit Besenreisern zu kämpfen, vor allem durch meine letzte Schwangerschaft und die damit verbundene Hormonumstellung, sind es nochmals deutlich mehr geworden... Da sie mich wirklich stören, bin ich schon länger am überlegen, ob ich sie mir nicht entfernen lassen soll. Ich habe mich dazu auch schon etwas eingelesen, allerdings wären mir Erfahrungsberichte natürlich lieber :)

Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mit weiterhelfen kann?

Vielen lieben Dank!

Larissa :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?