Kalter Schweiß seit 24 Stunden. Angst. was ist die Ursache?

4 Antworten

Hallo,

die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um einen Herzinfarkt handelt...naaaaaja - eher sehr gering.

Ich würde eher darauf tippen, dass du deinen Körper durch das Wetter und den Sport so überanstrengt hast, dass du das nicht nur am Abend, sondern auch noch am nächsten Tag spürst. Dein Körper versucht sich zu erholen und wieder Energie aufzubauen.

Das kann schon durchaus sein, dass solche Symptome am nächsten Tag noch auftreten.

Sollten die Beschwerden noch ein paar Tage anhalten, solltest du jedoch trotzdem mal einen Termin beim Hausarzt machen.

Gruß und gute Besserung!

Hallo,

du hast recht, solche Symptome können bei einem Herzinfarkt vorkommen. Hast du aber nicht. Wenn man nach Kopfschmerzen googelt wird man sehen das das auch das Symptom eines Gehirntumors sein kann. Worauf ich hinaus will ist das sowas irgendwo auch eine Frage der Wahrscheinlichkeit ist.

Du hast bei schlechtem Wetter Sport gemacht, vielleicht hast du dir ne Erkältung eingehandelt. Nimm ein heißes Bad, vielleicht einen Baldriantee zum schlafen und morgen sieht das wieder anders aus. Man darf sich in sowas nicht reinsteigern.

Sollte sich das ganze über Tage hinziehen, oder verschlimmern, oder du einfach des Gefühl hast das es mehr ist - geh zum Hausarzt.

Grüße,

FlaeD

Ich denke du hast dich überanstrengt, sonst nichts.

Mach dir keine zu großen Sorgen, bei dem Wetter Sport zu treiben ist nun mal viel anstrengender als z.B bei 16 Grad.

Entspann dich etwas, trink genügend Wasser und dann fährt dein Körper auch wieder runter.

LG :)

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ambulanter Pflegedienst kündigt Pflegevertrag

Hallo liebe Experten,

ich habe heute ( 14.02.2012, 17:45 Uhr )als Generalbevollmächtiger für meine Stiefmutter eine Kündigung des Pflegevertrages mit einer Frist von 7 Tagen durch den ambulanten Pflegedienst erhalten.

Meine Stiefmutter hat die Pflegestufe III und ist ständig Bettlägerig und muss künstlich ernährt werden.

Auszug aus dem Kündigungstext:

Die Kündigung erfolgt fristgerecht zum 29.02.2012. Die Einhaltung dieser Frist setzt jedoch vorraus, dass die bis dahin notwendigerweise zu erbringenden Leistungen, wie in der Vertragsergänzung vom 13.02.2012 beschrieben, auch bezahlt werden. Sollten Sie der Vertragsergänzung nicht im vollen Umfang , mit Unterschrift zustimmen, nehmen wir ein außerordentliches Kündigungsrecht in Anspruch und werden letztmalig die Versorgung am Montag, den 20.02.2012 durchführen. Wir können die fachgerechte Versorgung von Frau xxxxx nicht weiter sicherstellen, wenn notwendige Leistungen nicht bezahlt werden, bzw. ohne Begründung gestrichen werden.

Ich habe Vor-Ort eine Pflegeperson, welche sich 7 Tage die Woche, 24 Stunden um meine Stiefmutter seit 6 Jahren kümmert.

Es gibt weder offene Rechnungen noch sonst etwas. Einzig habe ich den Pflegedienst beim Lügen erwischt.

Muss ich mir eine derartige Erpressung gefallen lassen?

...zur Frage

Habe ich Hyperhidrose?

Hallo, Ihr Lieben! Ich habe schon immer viel geschwitzt, aber seit einigen Jahren ist es besonders schlimm. Sogar bei der Hausarbeit bin ich komplett durchgeschwitzt am ganzen Körper. Der Schweiß tropft geradeso von meinem Gesicht und selbst meine Unterwäsche und der ganze Kopf sind klitschnaß. Auch meine Füße sind ständig naß und ich muss die Socken mehrmals täglich wechseln. Habe deswegen schon viel versucht, u.a. Socken mit Kupfer und spezielle Einlagen aus Bambus. Sobald ich etwas in der Hand halte wie hier z.B. meine Mouse muss ich ständig den Schweiß von meiner Hand wischen. Seit etwa 5 Tagen rieche ich plötzlich stark nach Schweiß, aber die Klamotten riechen nicht!!! Irgendwie habe ich das Gefühl, dass mein ganzer Körper den Geruch ausstrahlt :-( Freue mich über Eure Kommentare und Ratschläge!! Alles Liebe, turtle

...zur Frage

Verschließen 24h-Deos nur die Schweißdrüsen oder unterdrücken die das Schwitzen insgesamt?

Ich habe mal nachgelesen, dass diese 24-Stunden-Deos wohl die Schweißdrüsen quasi verschließen. Aber Schweiß wird dann doch trotzdem produziert, oder nicht?

Ich meine, der muss doch irgendwo hin? Bleibt der jetzt in den Drüsen? Oder stelle ich mir das jetzt falsch vor - und diese Mittel verhindern das Schwitzen insgesamt? Ich habe ein zunehmend schlechteres Gefühl bei der Vorstellung, was da unter meiner Achselhöhle abgeht xD ...

...zur Frage

Merkwürdige Symptome bei großer Anstrengung: frieren, kalter Schweiß, Atemnot!

Hallo ihr Lieben, hab da mal ne Frage, die bei mir am Wochenende aufgekommen ist. Ich spiele Handball und wir hatten am Samstag ein Spiel und am Sonntag auch. Wir hatten lange kein Training mehr, bin also etwas raus was Kondition betrifft. Beide Tage musste ich aber fast 60 Minuten durchspielen. Und beide Tage hatte ich das gleiche Problem: anfängs war alles gut, wie immer. Aber gegen Ende, so ca. zehn Minuten vor Schluss fing ich an zu frieren, bekam Gänsehaut, eine Art kalter Schweiß, Atemnot beim sprinten, extreme Kopfschmerzen (die ich allerdings bei großer Anstrengung immer habe - ohne Ursache!) und sobald das Spiel zu Ende war, und ich nicht mehr laufen musste, wurde mir extrem schwindelig. An beiden Tagen genau das gleiche. Sowas kenne ich von mir gar nicht. Das kann doch nicht an mangelnder Kondition liegen. Bin völlig gesund, keine Erkältung o.ä. im Anflug, nichts! Kennt ihr sowas? Hatte das schonmal jemand von euch? Danke schon im Vorraus für eure Antworten! Liebe Grüße, Janna

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?