Frage von Natalina, 8

Kalter Knoten Schilddrüse trotz Wachstum gutartig?

Ein Knoten in der Schilddrüse ca. 1,8 cm gross, hat sich bei der Szintigraphie/MIBI als Kalter Knoten gezeigt und ist lt. Nuklear-Mediziner gutartig. Er muss jedoch alle 3, 6 und 12 Monate kontrolliert werden. Was passiert, wenn er weiter wächst; muss er dann entfernt werden (OP) auch wenn es kein Krebs ist?

Antwort
von Straeuschen, 4

Hallo Natalina,

eine Frage vor ab, wie oft hast Du schon ein Szintigramm machen lassen? Ich schreibe jetzt aus meiner Erfahrung: in 8 Jahren habe ich dies 6x machen lassen müssen, weil ich immer wieder Probleme mit meiner SD hatte!

2012 hatte ich einen kalten Knoten links, ist nicht schlimm wurde gesagt, ein kalter knoten ist ja auch nicht schlimm, aber die Untersuchung, wo man die schwach radioaktive Spritze bekommt, die ist sehr schlimm! 2013, weil es mir nie gut ging, bestand ich auf diese Untersuchung, was kam raus? 2 kalte Knoten links und rechts 3, es wurde eine OP empfohlen! 

Erst wollte ich nicht, sagte die OP ab, 2 Tage später, sollte zum HNO, Stimmlippen untersuchen lassen, bekam das OK und ich hatte ein ganz schlechtes Bauchgefühl, rief in der Klinik an, und einen Tag später wurde ich aufgenommen!

OP, erster Bericht nichts auffälliges, 2 Tage später rief mich der Arzt an, ich müsse unbedingt vorbei kommen, Krebs, ein papiläres SD Karzinom, Radio Jod Therapie, diese würde ich nie wieder machen, den Grund schreibe ich Dir, wenn Du möchtest, später!

Wenn die Untersuchung nichts mit der schwach radioaktiven Substanz zu tun hat, dann lass sie machen, aber die Untersuchung mit der radioaktiven Substanz, lass Dich aufklären.

LG Straeuschen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten