Kalte Füße auch im Sommer-was hilft?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das kenne ich. Das ist echt nervig. Aber meist kann man da nicht so viel machen. Also mir hilft es immer ein warmes Fußbad zu machen, es gibt auch durchblutungsfördernde Zusätze in der Apotheke oder im Drogerie Markt. Das finde ich gut. Warme Socken helfen natürlich auch, da gibt es ja auch richtige Schlafsocken, die ganz warm und kuschelig sind. Ansonsten versuche ich immer die Durchblutung auch so anzuregen und z.B. kalt zu duschen und mich viel zu bewegen.

Was möchtest Du wissen?