Kalte Füße - Erkältung - Waden auch gemeint?

2 Antworten

Es geht nicht darum, wie kurz oder lang deine Hose ist. Es geht darum, dass du so angezogen bist, dann dein Immunsystem nicht leidet und weiterhin auf vollen Touren arbeiten kann. Dann wirst du auch nicht so schnell krank. Wenn du immer so vor dich hinfrierst, dann solltest du dich dementsprechend kleiden. Und wenn du einer Blasenentzündung vorbeugen willst, dann hilft eigentlich nur, viel zu trinken. Viel Tee, viel Mineralwasser, von allem viel, ausser natürlich von Alkohol. Du kannst, wenn du ganz sicher gehen willst, auch einen Blasen- und Nierentee kaufen und von dem immer recht viel trinken. Ich wünsche dir alles Gute.

Wenn die Körpertemperatur sinkt, haben die Bakterien leichtes Spiel sich zu vermehren und zu einer Blasenentzündung zu führen. Hast Du denn gefroren? Du kannst einer Blasenentzündung vorbeugen, indem Du viel trinkst und gleich alle Bakterien rausschwemmst, am besten Cranberrysaft trinken, es hat ein antibakterielle Wirkung. Ich glaube, das es keine Rolle spielt, ob man an den Waden oder Füßen friert. Frieren ist allgemein nicht gut. L.G.

kalte und heiße hände und füsse im wechsel, waskann die ursache sein?

mein bruder, 71, leidet seit einiger zeit unter kalten und heißen händen und füssen im wechsel. kann es sein, dass das eine nebenwirkung von antidepressiva ist. ?

...zur Frage

Mit 32 schon Demenz?

Hallo liebe Leute, ich habe eine Frage da ich nicht weiß wie ich weiter verfahren soll. Ich gebe erst mal ein paar Infos über meine Person. Ich bin 32 Jahre alt und habe zwei Kinder. Meine Kleine kam vor zwei Jahren zur Welt. Seit dem fiel mir ab und an auf das ich ein bisschen Vergesslich wurde. Anfangs war es immer noch ein bisschen lustig. Ich habe Geburtstag vergessen, Termine verschwitz und kleine Anteile von Gesprächen. Jetzt wird es doch ein bisschen schlimmer.

  • kann mir mein Hochzeitsdatum nicht mehr merken
  • die Geburtsjahre meiner Kinder vergesse ich
  • ich muss immer zurück rechnen damit ich sagen kann wie alt ich bin
  • das rechnen fällt mir immer schwerer
  • Zahlenkombinationen kann ich mir nicht einprägen
  • mein Dienstplan kann ich mir nicht merken
  • ich bin ständig müde

Ich war schon mal bei meinem Hausarzt, aber ich glaube er nimmt mich nicht ernst. Er hat Blutabgenommen und hat nichts gefunden. So war die Sache erledigt erst mal für Ihn. Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. Meine Anst ist das man mich nicht ernst nimmt und die Symptomatik verschlimmt sich dann immer mehr.


Ich wäre dankbar für Tipps, vielleicht ist es auch nichts schlimmes oder vielleicht doch.

...zur Frage

Wird man von kalten Füßen krank?

Stimmt es, dass kalte Füße krank machen?

...zur Frage

Antibiotika Nebenwirkungen?

War 3 Tage lang im KH habe dort regelmäßig 3 Antibiotikafläschen durch die Vene bekommen. Nun habe ich das Problem, dass ich Durchfall habe und der geruchlos ist. Außerdem ist mein After extrem gereizt. Kann das mit der Antibiotika zusammenhängen?

Mfg

...zur Frage

Blasenentzündung von kalten Füßen?

Ich habe sehr oft Blasenentzündung. Meine Oma hat früher immer gesagt, das kommt von den kalten Füßen. Ist da eigentlich was dran oder ein Ammenmärchen, dass man von kalten Füßen Blasenentzündung bekommt. Demnach müsste ich das ganze Jahr über eine einzige Blasenentzündung haben...

...zur Frage

Wie bekommt man kalte Füße wieder warm?

Also ich meine nicht so kalte Füße, wie man sie bekommt, wenn man sich nicht warm genug anzieht, sondern solche, die immer kalt sind, egal was man macht? Was kann man tun, um kalte Füße wieder warm zu bekommen? Sind es Kreislaufprobleme oder woher kommen diese kalten Füße?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?