Kaffee oder Tee?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht nur Kaffee enthält Koffein.Auch Tee und Kakao beziehen ihre belebende Wirkung aus diesem Stoff!Der Inhaltsstoff des Tees ,den manche Menschen als Thein bezeichnen,ist nichts anderes als Koffein!Allerdings enthält Tee weniger davon.Die fehlenden Röststoffe machen Tee besser magenverträglich,und weil die Gerbstoffe im Tee die Aufnahme des Koffein verlangsamen,belebt er weniger schnell,"dafür aber länger"!!! LG

Super Antwort von AlmaHoppe! Wenn du zusätzlich auf den Gesundheitsfaktor achten willst, würde ich nicht mehr als 1-2 Tassen Kaffee am Tag trinken und ansonsten eher Tee (probiere auch mal grünen oder weißen Tee - die sind milder und magenverträglicher).

hallööchen, wenn du wirklich auf den gesundheitsfaktor achten willst, LASS BEIDES WEG! alles gute

0

Kaffe oder grüner Tee sind in der Wirkung gleich.

Dann entscheidet nur noch, was du besser verträgst

Was möchtest Du wissen?