Kälteverbrennung heilen?

2 Antworten

Sorry, die Kristallkugel ist momentan in der Inspektion.

Mit solch dürren Angaben kann keiner etwas vorhersagen. Schweregrad der Verbrennung? Größe der verbrannten Stelle? Welche Körperstelle? Wann war die Verletzung? Kein Bild möglich einzustellen?

Dies sind die Angaben, die mindestens nötig sind , um eine hilfreiche Antwort geben zu können. Aber selbst dann wäre es noch eher ein Raten. Also ab zum Arzt, ordentlich behandeln lassen und den Arzt nach der Heilungsdauer fragen. VG

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Das kommt auf den Grad der Verbrennung an und ohne Bild ist eine Ferndiagnose zudem sehr schwierig. Im Zweifel einfach deinen Arzt um Rat fragen.

Muss ich damit zum Arzt?

Ich weiß wie dumm das von mir war und ich möchte auch keine Antworten wie "du musst eher mal zu einem Psychologen". Ich bin seit Jahren schon in diverser psychologischer Betreuung gewesen und auch immer noch zur Zeit.

Ich habe mich mit einem Deo selbstverletzt, mir also eine so genannte Kälteverbrennung zugezogen. Die Haut ist Taub und lässt sich abziehen, weh tut es zum Glück nicht mehr so schlimm wie gestern Nacht. Ich habe die Wunde gereinigt und eingecremt. Ich denke dass ich nur die Oberfläche verletzt habe. Es eitert nicht, es nässt nur leicht. Muss ich damit unbedingt ins Krankenhaus oder kann ich es auch alleine abheilen lassen?

...zur Frage

Kälteverbrennung heilt nicht?

Ich habe seit ca. 6 Wochen eine Vereisung am Unterarm, die einfach nicht heilt. Anfangs hatte ich sie an der Luft heilen lassen, als das nicht wirkte, hab ich Brandsalbe draufgeschmiert und steril verbunden.

Feucht und offen ist die Wunde aber immer noch. Was kann ich noch tun? Ich würde gerne wieder ins Schwimmbad.

Danke euch

...zur Frage

Muss ich mit dieser Brandblase zum Arzt?

Hab mir die Innenseite vom Oberarm verbrannt (Kälteverbrennung)

und 2 grosse Blasen (so Mandarinen gross) aber eigentlich ist alles eine riesen Blase.Habe alles mit Octenisept eingesprüht und mit sterilen Kompressen verbunden und weiß nicht ob sich mein Hausarzt damit auskennt.

Eine Stelle ist jetzt von alleine offen gegangen und der Druck ist weniger, aber jede Bewegung schmerzt und der Arm ist heiss.

Was meint Ihr?Hab morgen einen Termin beim Hausarzt, wegen aktueller Erkältung und überlege ob ich das zeigen soll oder ob es auch von alleine heilt, bzw. ob ich damit zum Hautarzt oder Chirurgen müsste.

...zur Frage

Wie Ritzwunden beim Kampfsport verstecken?

Hallo, wir dürfen unter den Anzug leider nur ein T-Shirt anziehen, jedoch reichen die Ärmel des Anzuges nicht aus um die Wunden zu verstecken. Jedes Mal beidseitig große Pflaster tragen ist ja auch irgendwie zu auffällig. Ich war schon länger nicht mehr dort deswegen, würde aber gerne wieder hingehen!

Bitte keine Moralpredigt übers Ritzen. Ich ritze mich bereits seit 5 Jahren und bin fast genauso lange in professioneller Behandlung...

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Wie läuft eine Therapie bei depressionen oder ähnlichem ab?

Mir geht es psychisch die letzten monate sehr schlecht. ich habe mit svv begonnen und alles is den bach runter gegangen. Ich habe versucht alleine da raus zu kommen, aber es wurde nur noch schlimmer. Ich bin jetzt 12 und denke jeden tag daran mich umzubringen. ich bin nur noch einen schritt vom suizid entfernt und jetzt habe ich beschlossen dass sich etwas ändern muss. Ich kann einfach nicht mehr und ich will auch nicht mehr. Nach langem überlegen will ich jetzt eine therapie machen. aber ich weiß nicht wie ich anfangen soll. meiner mom will ich es nicht sagen. Schließlich ist sie einer der Hauptauslöser. ich habe vor zu meinem religionslehrer zu gehen. Dem vertraue ich und er ist auch vertrauenslehrer. nur wird der mich zur schulpsychologin schicken und da will ich nicht hin. Ich will zwar generell nicht in therapie aber ich denke es wird mir nichts übrig bleiben. Ich kann es meiner besten freundin und meinem freund nicht antun. Ich wollte jetzt fragen wie so eine therapie ablaufen würde und wie das dann weiter verlaufen wird. Vielen dank schonmal für eure hilfe

...zur Frage

Guter Essensplan nach langjähriger Essstörung?

Hallo ihr lieben, ich (weiblich, 17 Jahre) leide nun seit fast 8 Jahren an Ednos, einer Mischform aus allen drei Hauptformen der Essstörung. Ich möchte endlich Schritt für Schritt gesund werden aber allein schon beim Gedanken, normal zu essen verzweifle ich... denn ich weiß nicht mal, was ein normales essverhalten bedeutet... Nun habe ich mir mal die Zeit genommen, um drüber nachzudenken wie das vll aussehen könnte. Das ist dabei rausgekommen: Frühstück : Proteinshake & 30g Haferflocken 1.Zwischenm.: 1Banane & 1Joghurt Mittagessen: 2 Scheiben Brot mit Aufstrich 2.Zwischenm.: 1Salat & 1Scheibe Brot Abendessen: 1Portion nach Speiseplan

Was haltet ihr davon? kann ich das so meinem Therapeut vorschlagen? Insgesamt sind es ziemlich genau 1500 Kalorien. Lebe in einer wohngruppe deshalb abends warm & mittags brot... es geht bei mir darum das gewicht zu halten...

Ich freue mich über jede ernstgemeinte und hilfreiche Antwort :) Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?