Juckreiz von Wespenstichen verkürzt durch Antihistamine?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du es schon probiert mit den Antihistaminen? Es hat bestimmt ein wenig geholfen, nicht wahr? Das Gift der Wespen löst ja eine allergische Reaktion aus. Deshalb die Schwellung, die Hitze und der Juckreiz. Sicher, dann kann man so eine Tablette nehmen und dann empfindet man die Sache nur halb so schlimm. Mittlerweile müsste es aber auch so vorbei sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?