Juckreiz am After?

1 Antwort

Glücklicherweise sind die Bilder wohl nichts geworden.

Geh mehrmals täglich den After in der Dusche mit kaltem Wasser ausspülen, besonders direkt nach jedem Stuhlgang, und gib anschließend eine Hämorrhoidensalbe drauf, Hametum, Faktu, oder ähnliche. Die wirkt der Entzündung etc. entgegen.

Sollte das Problem in einer Woche nicht behoben sein geh dann zum Hautarzt. LG

34

Hallo, Du solltest eine mögliche Wurminfektion nicht vergessen !

3

Hämorrhoiden - Welchen Grad habe ich?

Hallo,

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich Hämorrhoiden habe, da ich die ganzen typischen Symptome wie gelegentliches Blut auf dem Toilettenpapier, brennen, nässen habe (schon seit mind. 2 Jahren). Auch fühle und sehe ich 1-2 ca. 1/2 Erbsengroße Hämorrhoiden/Kugeln am After.

Es gibt ja 4 verschiedene Hämorrhoidengrade. Beim 2. Grad heißt es: Die Knoten fallen beim Pressen in den Analkanal vor, ziehen sich aber nach kurzer Zeit von selbst wieder zurück.

Beim 3. Grad heißt es: Ein oder mehrere Knoten können bei Anstrengungen spontan vorfallen. Nach dem Stuhlgang ziehen sie sich nicht mehr von selbst zurück. Die Reposition (Hineinschieben) ist aber noch möglich.

Und hier ist schon das Problem. Wenn ich doch abputze, dann schiebe ich damit die Hämorrhoiden ja wieder zurück. Um also auszutesten, ob sich die Hämorrhoiden wieder von alleine zurückziehen, müsste ich einmal auf das abputzen nach dem Stuhlgang verzichten, was ich nicht machen werde.

Jetzt gibts bei z.b. Wikipedia Bilder zu den 4 unterschiedlichen Hämorrhoidengraden:

Mit diesen Bildern kann ich aber irgendwie nichts anfangen, da die After/Hämorrhoiden dort jeweils sehr merkwürdig ausschauen. Irgendwie so nass/schleimig.

Um mal eine Beschreibung abzugeben, wie mein After ca. aussieht: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Anus_m.jpg&filetimestamp=20070216172152 Allerdings ist dieses typische Faltengewebe bei mir voluminöser/größer + es hängt bei mir eine ca. 1/2 Erbsengroße Kugel (Hämorrhoide ?) am After außen dran.

Was meint ihr welchen Grad ich haben könnte? (Ja ich werde bald auch einen Arzt aufsuchen)

...zur Frage

Teilweise extremer Juckreiz an den Füßen!

Hallo.

Ich habe teilweise extremen Juckreiz an beiden Füßen, meistens an der Ferse und an der Spitze der Zehen um genau zu sein. Dieser Juckreiz entwickelt sich manchmal sogar zu einem recht unangenehmen Schmerz, den ich hauptsächlich in der Ferse beim Auftreten und beim Bewegen der Zehen bemerke, wobei sich die Zehen dann auch irgendwie Steif und nicht mehr so beweglich anfühlen. Ich habe es schon vergeblich mit intensiverem Waschen und Pflegen versucht und trage wenn ich nicht grade draußen bin keine Schuhe oder Socken damit meine Füße genug Luft kriegen, da meine Füße sehr schnell schwitzen. Ich kann ansonsten nichts ungewöhnliches an meinen Füßen wie z.B. übermäßige Schuppenbildung oder ähnliches erkennen, scheint also zumindest äußerlich alles normal zu sein.

Danke für jeglichen Rat!

...zur Frage

juckreiz am po

hab das so ein problem. jeden abend kurz vorm schlafen gehen. ganz heftiges jucken. und dann hab ich so was weisses unter den fingernägeln. wie feine akne sieht das aus. und dann fängt der juckreiz erst richtig an, über den ganzen after bis zum hodenrücken. als ob ich mir da schuppen entfernen würde. ich kann nicht zum arzt gehen. mich kennt hier jeder und ich hab keine lust das es jemand mitkriegt. ist ne kleinstadt hier. und jeder kennt jeden. mir ist es schon peinlich hier hin zu schreiben aber ich muss endlich ne lösung dafür finden. hab das schon über nem jahr bestimmt. also noch mal kurzfassung: morgens duschen, abends trotzdem jucken. ich überleg ob das vielleicht daran liegen könnte dass die po backen den ganzen tag so eng zusammen sind, durch schwitzen oder so, keine ahnung. ich hab auch keine lust mit irgendejemanden darüber zu reden. bitte helft mir.

...zur Frage

Weisen Längsrillen (Längsfalten) auf den Fingernägeln auf eine Erkrankung hin?

Es heißt ja, dass Veränderungen an den Fingernägeln Hinweise auf verschiedene Erkrankungen sein können (Mangelerscheinungen z.B.).

Ich habe meine Fingernägel mal genauer angesehen und dabei festgestellt, dass ich an einigen davon recht ausgeprägte Längsrillen habe. Oder weniger Rillen, eher Stege ... d.h. an den Stellen ist der Nagel dicker. Sieht ein bisschen wie eine Falte aus. Verfärbungen, Dellen oder Querrillen habe ich keine.

Wisst ihr, ob diese Längsfalten evt. auch auf irgendetwas hinweisen? Oder sind die ganz harmlos und normal?

Danke Euch!

...zur Frage

Schielen nur auf Bildern..?!

Hallo!

Ich bin jetzt 17 Jahre alt und schon als ich ein kleines Kind war, wurde von meiner Augenärztin festgestellt, dass ich ein bisschen schiele. Jedoch wurde meinen Eltern gesagt, dass das minimale Schielen höchstwahrscheinlich - ohne Behandlung - mit der Zeit verschwinden würde. Aber ich habe es immernoch. Redet man normal mit mir und sieht mich an dann fällt das gar nicht auf! Lediglich wenn ich Fotos selber mache, oder auch auf Fotos von Partys sieht man, dass ein Auge in die richtige Richtung schaut, das andere aber meist nach innen oder leicht nach oben. Ich kann das gar nicht beeinflussen. Konzentriere ich mich dann auf das andere Auge damit dieses eben nicht macht was es will, dann spielt das Auge auf das ich mich weniger konzentriere verrückt.

Ich sehe keine Doppelbilder oder habe irgendwelche anderen Beschwerden aber es sieht schon ziemlich komisch aus und auch manche Fotographen wundern sich warum ich eigentlich normal gucke, auf den Bildern aber schiele.

Meine Frage ist nun, ob ich dagegen jetzt noch irgendwas machen kann? OP oder Musekeltraining?

Liebe Grüße Katja

PS: Ich trage Kontaktlinsen und eine Brille habe ich auch

...zur Frage

Abszess behandeln

Hallo,

Vor einigen Wochen hatte ich eine OP im Bauch. Hatte ziemliche Heilungsprobleme, aber mittlerweile sah alles gut aus. Jetzt hab ich vor ein paar Tagen gesehen, das die Naht am Nabel dick war, hat sich angefühlt wie eine Blase. Gestern ging sie auf. Raus kam dickflüssiges gelbes Zeug, gestunken hat es nicht. Ich habe es versucht vorsichtig raus zu drücken. Danach desinfiziert u Pflaster drauf. Jetzt ist es zu, aber drunter hat sich wieder Eiter? gebildet. Zum Arzt möchte ich nicht, die schreckliche Nachbehandlung hat mir gereicht. Ich hab überlegt Zugsalbe drauf zu machen? Es schmerzt nicht. Es sieht aus wie ein Pickel nur geformt wie eine Blase.

Habt ihr Rat?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?