Juckende Rötung am Knöchel

1 Antwort

Es könnte eine Art Pilz sein und deshalb wäre es ratsam zum Hautarzt zu gehen. Von allein geht sowas nicht weg. Hausmittel wäre eventuell Honig oder Essig mit Wasser 1:1 mischen.

1

werde ich mal probieren mit dem essig. schrieben ja viele im internet mit dem essig.

danke dir

0

juckende Stelle am Fuß

Hallo! Ich habe schon seit längerer Zeit eine kleine Stelle an der Innenseite des Fußes (genau in der Mitte), die von Zeit zu Zeit ganz heftig juckt. Da ist aber nie was zu sehen, also keine Entzündung, Schwellung oder Rötung oder so (das wird nur rot, wenn ich zu viel kratze). An mangelnder Fußhygiene kann es nicht liegen, denn das Jucken tritt auch manchnmal während eines Fußbades auf. Ich kann auch nicht sagen, wann in welcher Situation/in welchem Zusammenhang das auftritt, das ist immer unterschiedlich. Ich glaube aber eher, wenn ich warme Füße habe.

Wenn es ganz arg juckt, dann schmiere ich da ein bißchen Fenistil-Salbe drauf, dann geht es meist besser (aber manchmal ist das Jucken auch nur kurz weg).

Hat jemand eine Idee, was das sein kann? Zum Hautarzt will ich deswegen jetzt nicht unbedingt gehen. Es ist ja schon länger und man kann wie gesagt auch nichts sehen.

...zur Frage

Sprunggelenksverletzung?

Hallo, Letzte Woche Freitag bin ich ziemlich heftig gestürzt. Ich musste dann noch ca. 1km nach Hause humpeln. Mein Knöchel war unheimlich geschwollen und auftregen konnte ich immer weniger. Im KH wurde geröntgt aber wohl nur eine Zerrung festgestellt. Zu Hause konnte ich dann gar nicht mehr auftreten. Der Fuß ist bis zur Hälfte des Schienbeins blau angelaufen und der gesamte Fuß unheimlich geschwollen. Jetzt nach einer Woche Ist der Aussenknöchel immer noch dick, ich habe am Fuß von unten schmerzen und nach Belastung tut der Fuß weh. Ist das für eine Zerrung normal Oder könnte eventuell ein Bruch übersehen worden sein? Lg Vroni

...zur Frage

Nase schmerzt beim zudrücken?

Guten Tag,

Ich bin heute aufgewacht und habe irgendwie schmerzen in meiner rechten schläfe gespürt. Ich hab dann auf meine Nase gedrückt und dann schmerzt der Bereich von der Nase bis zur Schläfe. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?

...zur Frage

Wieso habe ich plötzlich Knöchelschmerzen?

Hallo, ich habe seit heute Abend Schmerzen im Knöchel. Ich habe mich weder sportlich betätigt, noch bin ich umgeknickt. Das einzige ist, dass ich im Schneidersitz gesessen habe und als ich meine Beine wieder gerade machte trat dieser Schmerz im linken Knöchel auf. Ich kann nicht auftreten bzw nur sehr kurz. Auch meinen Fuß in eine normale Grundhaltung zu bringen schmerzt tierisch. Ich habe meinen Fuß jetzt prophylaktisch bandagiert und eine Schmerzsalbe drauf gemacht. Kühlen hilft nichts. Ich habe dieses Problem öfters, allerdings löst es sich nach ein paar Fußbewegungen von alleine, nach dem es kurz geknackt hat. Leider bringen diese üblichen Bewegungen nichts und der Schmerz besteht schon länger als 4 Stunden was eigentlich unnormal ist. Hat jemand eine Idee was ich tun könnte? Laufen ist so gut wie unmöglich.

...zur Frage

Knöchel seit 4 monaten geschwollen was könnte sein?

Hallo, ich habe mir vor ca. 4 Monaten den knöchel angehauen linker Fuß innen Danach hat er auch alle Farben bekommen und war angeschwollen hat aber nicht wehgetan beim gehen Nun nach 4 Monaten ist er immer noch leicht dick und wenn ich drauf drücke tut es noch sehr weh Arbeits bedingt habe ich wenig Zeit zum Arzt zu gehen und würde mal gern wissen was das sein könnte Danke schonmal für die antworten

...zur Frage

Entzündung im Fuß heilbar?

Ich habe wohl eine starke Entzündung im Fuß. Der Arzt meinte das käme durch langes Stehen und Belastung des Fußes. Es ist wohl keine Arthrose. Trotzdem meinte er, man kann nicht sagen, ob die Entzündung vollständig zurückgeht oder wiederkommen kann. Aber wenn ich die Belastung verringere und den Fuß eine Zeit schone, dann würde das von alleine besser. Ich wollte mal wissen, ob vielleicht jemand von euch Erfahrungen in den Bereich gesammelt hat und mir sagen kann, wie lang das dauert. Ist eine vollständige Heilung denn möglich, oder bleibt der Fuß jetzt immer empfindlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?