Juckende Kopfhaut, kratzen und kratzen hilft nicht.

1 Antwort

Das kenn ich. Hab ich auch mit der Pubertät bekommen. Du könntest zum Frisör gehen und fragen ob sie etwas gegen Schuppen haben. Die Produkte sind zwar teuer, helfen aber im Normalfall besser. Außer es ist irgendein unseriöser Frisör. z.B gibt es eine Art "Creme" oder eher "Gel", dass man in die Kopfhaut einmasiert. Entspannt sehr und mildert den Juckreiz. Jedoch muss ich leider sagen ganz weg hab ich es noch nicht bekommen. Aber die Produkte haben es wenigstens geschwächt.

Du könntest aber auch (soweit ich weiß) zum Hautarzt gehen. Ist ja auch KopfHAUT. Vielleicht weiß der ob das nur Schuppen sind, oder irgendwas anderes.

Diagnose : Seborrhoisches Ekzem

Seit einiger Zeit habe ich eine juckende Stelle auf der Stirn und am Freitag dann die Diagnose Seborrhoisches Ekzem bekommen. Er meinte das ich das nie wieder weg bekommen werde, es zwar im Sommer besser wird, aber es immer wieder kommt. Die Stelle ist ziemlich groß und halt wie gesagt mitten im Gesicht. Er hat mir eine Salbe verschrieben es ist bis heute aber nicht besser. Kann ich sonst noch was tun? und vorallem wie ist es mit Schminke, ist es schlimm wenn ich den roten Fleck mit Make up überdecke?

...zur Frage

Juckende, gerötete Stellen zwischen den Brüsten

Hallo ihr Lieben! Habe schon seit einiger Zeit ein unangenehmes Problem: ich habe zwischen den Brüsten, wenns mal wieder schlimmer ist teilweise bis in die Brustfalte hinein, gerötete Stellen, die jucken wie Hölle. Da ich in letzter Zeit vermehrt Sport treibe, dabei natürlich einen Sport-BH trage, der die "Jungs" natürlich ziemlich einzwängt ( mal salopp gesagt), habe ich es zur zeit mal wieder schlimmer, kommt bestimmt auch durchs schwitzen. ich versuche dann natürlich nicht bewusst zu kratzen, dennoch erwisch ich mich dummerweise ab und an mal dabei :/ Geholfen hat bis jetzt, natürlich neben waschen etc, nur Fissan Silberpuder, wirklich weg gehts davon allerdings auch nicht... Könnte das wirklich ein Pilz sein ( an allen anderen eher empfindlichen stellen, wie Leiste, Achsel oder Intimbereich habe ich garkeine Beschwerden) Oder hilft da nur Bepanthen, bei jeder die mit einem üppigeren Busen auf die Welt kam? ;) Wäre sehr lieb wenn ihr ein paar Tipps hättet...

...zur Frage

Jucken in der Handfläche

Hallo!

Seit ca. 3 Tagen jucken meine Handflächen. Sie sind nicht bzw. kaum gerötet (ich denke, dass die leichte Errötung vom Kratzen kommt).

Ansonsten sieht die Hand vollkommen normal aus-also auch kein Hinweis auf einen Hautpilz... Was mir noch auffällt, dass die Handfläche ständig warm ist (wärmer als der Handrücken) und wenn beim Hände waschen warmes Wasser darauf kommt, brennt es ziemlich (als wäre das Wasser kochend heiß). Wenn ich auf die Handfläche drauf drücke oder etwas mit der Hand hebe, tut es im Inneren der Hand etwas weh...

Besser kann ich das irgendwie jetzt nicht erklären....

Weiß jemand, was das sein könnte? Es ist ziemlich unangenehm und in den letzten zwei Nächten habe ich gekratzt ohne Ende (bin immer vom kratzen aufgewacht).

Ich würde ja auch zum Arzt gehen, aber da ja nichts zu sehen ist, kann der doch gar nicht ohne weiteres etwas feststellen....

Ich wäre für einen Hinweis sehr dankbar!

...zur Frage

Schuppen fettige Haare schneller?

Mein Sohn macht gerade eine sehr schwierige Phase durch. Er ist mitten in der Pubertät. Seit ein paar Wochen habe ich nun festgestellt, dass seine Haare auch ziemlich schnell fetten. Zusätzlich hat er auch viele Schuppen. Ich habe schon versucht mit ihm zu reden und ihm auch ein Antischuppen-Shampoo gekauft. Kann das sein, dass fettige haare mehr schuppen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?