Joggen im Regen?

4 Antworten

Warum solltest Du krank werden? Man wird krank, wenn man zu warm angezogen ist oder unterzuckert. Also nichts zuckriges vorneweg. Wenn DU kalt wirst, solltest Du DIch hinterher gut frottieren. Aber vermutlich wirst Du eher schwitzen...

Wenn man sich bewegt und es nicht allzu stark regnet ist das eigentlich kein Problem. Nur etwas warmes und/oder regen abweisendes anziehen kann auch nicht schaden. Nach dem Joggen sollte man dann aber schnell aus den nassen Klamotten raus, sonst wird man leicht krank!

Laufen im Regen ist super wenn man richtig gekleidet ist. Du solltest halt nicht länger stehen bleiben, wenn Du nass bist. Krank wird man nur, wenn man sich verkühlt.

Im Winter im Freien baden, ist das gefährlich?

Ein paar Freunde von uns gehen regelmäßig in ein beheiztes Freibad, das auch im Winter geöffnet hat. Mich friert schon bei dem Gedanken daran, aber die schwören darauf. Ist das Risiko krank zu werden, da nicht besonders hoch?

...zur Frage

starke Sehnenschmerzen in den Füßen beim gehen?

Ich war vor 2 tagen mit meinem Bruder joggen und da er viel schneller lief als ich passte ich mich an seinem tempo an (was viel zu schnell war für mich). Am nächsten tag taten mir die sehnen beim Querband bzw langen Sehnenstreckmuskel weh . Ich musste gestern auch viel gehen trotz schmerzen das verstärkte die schmerzen auch. Beim bergab und bergauf gehen tuen sie mehr weh

Was könnte das sein und was könnte ich tun das es nicht mehr so weh tut

Und wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

...zur Frage

Meniskusschmerz, wie fühlt sich der an?

Kann man am Knie die Schmerzen bezüglich ihrer Lokalisation auseinanderhalten? Also kann man sagen, wenn man sich so und so bewegt und dann Schmerzen hat, dann ist es eher der Meniskus oder eher die Bandstrukturen. Meine Schmerzen treten auf, wenn ich z.B. joggen gehen, aber auch, wenn ich mich hinknie. Der Schmerz ist dann eher seitlich, es ist ein drückender Schmerz, weniger stechend. Nach längeren Belastungen wie Wandern, besonders bergab, nehmen die Beschwerden zu. Kann man das einem Ort zuordnen?

...zur Frage

Ist Training effektiver, wenn man sich nicht so fit fühlt?

Ich mache regelmäßig Sport, (Joggen, Schwimmen etc) und möchte auch gerne mal bei einem Halbmarathon mitlaufen. An manchen Tagen ist man ja fitter als an anderen und man weiß selbst nicht so recht woran das liegen könnte. Ein Bekannter der ebenfalls recht viel Sport macht meint immer, gerade die Tage an denen man sich nicht so fit fühlt und das Training schwerer fällt sind die effektivsten. Ist das so? Und wenn ja wie kann das erklärt werden? Er meint gerade an diesen Tagen sollte man die Zähne zusammenbeißen und trotzdem wie gewohnt trainieren.

...zur Frage

Sollte man bei jedem Zeckenbiss zum Arzt?

Ist das etwas übervorsichtig oder birgt jeder Zeckenbiss das Risiko einer Krankheitsübertragung..? gerade bei Spaziergängen im Wald kann das ja schnell gehen..

...zur Frage

Schmerzen im Fuß immer kurz nach dem Aufstehen - kommt das vom Joggen?

Ich hab seit einiger Zeit oft am Morgen schmerzen im Fuß, immer direkt nach dem Aufstehen. Nach dem ich dann eine zeitlang gegangen bin, lässt der schmerz dann langsam nach. Der Schmerz betrifft nur den rechten Fuß. Es ist irgendwie so ein ziehen über der Ferse hin zum Knöchel. Vor allem beim auftreten. Seit einiger Zeit geh ich wieder regelmäßig joggen, kann es davon kommen? Zum Arzt gehen möcht ich nur ungern, ich kann ja schlecht sagen, immer am Morgen hab ich für wenige Minuten schmerzen aber jetzt gehts mir gut...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?