Jemand Erfahrung mit diesen Symptomen ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest vielleicht mal wegen dem Herzrasen, Schwindel, zu einem Kardiologen gehen, damit keine Herzerkrankung übersehen wird.

Mouches Volantes, sind Harmlos, das habe ich auch seit ungefähr 10 Jahren, nach einiger Zeit bemerkst du es nicht mehr.

Hallo! Ich hatte lange Zeit ziemlich ähnliche Symptome. Ich hab mittlerweile auch schon alle Ärzte durch, bis eine Lebensmittelunverträglichkeit festgestellt worden ist. An sowas hab ich gar nicht gedacht, da ich mit meine Hauptbeschwerden gar nicht im Magen/Darmbereich lagen. Vll hilft dir das weiter! Gute Besserung!

Brennesseltee gegen das Herzrasen. Vitamin D und B12 aufgefüllt?

Bevor nicht Schilddürsenunterfunktion als Ursache gründlich eruiert worden ist (inklusive ZweitmeinungEN) würde ich nicht einfach Betablocker akzeptieren.  Ist häufige Symptomenbekämpfung wie auch Cholesterionsenker, wenn die Medizin mal wieder Schilddrüsenerkrankungen übersieht oder bagatellisiert.

Mouches volantes wie das meiste/alles andere auch kommen bei Hypothyreose vor. Dein Arzt hat sicher die SD-Werte mituntersucht. Veraltete TSH-Normen und seit 25 Jahren veraltete Jodmangelkropf-Schilddrüsenmedizin  verhindern bis heute dass Hashimoto frühzeitig erkannt wird.  Hast du Schilddrüsenkranke in der Familie?


Wieviel sitzen fälschlicherweise beim Psychiater, Psychotherapeuten, Neurologen, weil  viel zu wenig Ärzte in Sachen Schilddrüsenmedizin auf dem NEUESTEN wissenschaftlichen Stand sind.Es ist leichter die Patienten für verrückt zu erklären als mal anzufangen sich fortzubilden  udn mal gegen den  falschschwimmenden Kollegenstrom zu schwimmen um der Wahrheit auf die Spur zu kommen.


Hallo M..,

Du hast sehr viel aufgezählt die Frage ist nimmst Du Psychopharmaka und wurden einmal Deine Schilddrüsenwerte abgeklärt. Ich schätze das Ganze könnte  seien Ursache auch bei der Schilddrüse haben.

Auch wenn Du etwas von Hypochondrie  geschrieben hast. 

VG Stephan

Melking 16.03.2015, 14:46

Hallo,

Danke erstmal für die Antwort! Nein, ich nehme nichts außer Johanniskraut und einen Betablocker.

Und Schilddrüse hatte meine Ärztin auch vermutet, bei den Blutwerten war da jedoch nichts auffälliges..

0

Was möchtest Du wissen?