Jede Stunde auf klo

2 Antworten

Also 3-4 Liter klingt zunächst recht viel und auch die Tatsache, dass man zu Hause öfter geht und unterwegs weniger, würde ich mir spontan (als Laie!) damit erklären, dass man zu Hause insgesamt entspannter ist (die Blase also auch). Soweit denke ich, ist das normal und klingt für mich nicht bedenklich. Dennoch kannst Du ja wenn es Dir selbst schon komisch vorkommt den Arzt um eine Einschätzung bitten.

Seit wann ist das so? Warst du schon beim Arzt? Wenn nicht dann solltest du dies schleunigst tun. Blutwerte checken. Ein Freund hat das gleiche Problem - er leidet an Nierenversagen.

Diabetes wäre auch noch ein Fall - ist aber unter anderem mit Müdigkeit, Gewichtsverlust, Austrocknung (und somit auch ständiges Durstgefühl), flaues Gefühl im Bauch, Kopfschmerzen, Kraftlosigkeit etc. verbunden

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

ich habe eine Schrumpfniere,die sich aber seit ich klein bin nicht verändert hat ich habe in zwei wochen wieder kontrolle (muss ich alle 2 jahre machen)kann es daran liegen?

0
@Daaan

ist eine niere davon befallen oder beide? normalerweise kann ja, falls nur eine niere befallen ist, die andere - gesunde - niere die funktion der schrumpfniere übernehmen, es sollte also kein problem sein. Jedoch würde ich's nicht ausschließen.

Je nachdem wie schlimm das Problem ist, würde ich noch die 2 Wochen warten oder gleich morgen den zuständigen Arzt kontaktieren

0
@AK014

Es ist nur eine davon befallen,meine mutter meinte sie liegt nicht da wo die sollte und vor ein paar jahren ist sie mal gesunken und da ich jetzt seit einem jahr krafttraining mache,meint sie könnte die schrumpfniere wieder gesunken sein und mir auf die Blase drücken,kann das sein?

0
@Daaan

Eine Senkniere kann 2 Wirbel nach unter rutschen aber keine 30 cm, und bis auf die Blase fallen.

0

Durchfall der nicht aufhört und dabei Unterleibsschmerzen, was tun?

Hallo. Ich kam von der Reise aus der Türkei wieder und hatte schon am Flughafen Magenkrämpfe. Musste dann dauernd auf das Klo und hatte Durchfall. Es ging immer so weiter und habe dann Zuhause nur noch Tee getrunken und Zwiback gegessen, Wärmflasche auf den Bauch gelegt u.s.w. In der Nacht darauf konnte ich nicht schlafen wegen den Krämpfen wieder und bin dann vorgestern zum Arzt gegangen. Der meinte dann ist nichts mit den Organen. Alles in Ordnung. Habe wahrscheinlich n Magen Darm Infekt aus Türkei mitgeschleppt. Genau an dem Abend wurde es dann besser und besser und war erleichtert. Kein Durchfall mehr und kein Magenblubbern o.Ä. am Tag danach war es komplett weg und bin zu meinem Freund gefahren um Fussball gestern zu schauen. Endlich konnte ich was festes essen hatte ich mich gefreut. Pizza. Doch in der Nacht fing die Magenkrämpfe wieder an. Solche Unterleibschmerzen die einen dazu verleiten wieder auf Klo gehen zu müssen. Das habe ich dann auch getan und hatte wieder Durchfall. Das ging dann die ganze Nacht so weiter mit den ahnlichen Symptomen. Schwitzen. Bauchschmerzen und bin dann um 3 Uhr nachts wieder nachhause gelaufen( 100 Meter entfernt).. So. Nun ist mir immer noch dauernd heiss (ohne Fieber) und mein Bauch blubbert ca jede Stunde und unterleibschmerzen beginnen. Dann kommt der Durchfall oder manchmal auch kaum was.. Ich verstehe es nicht aber es nervt so sehr. Was soll ich tun um es zu beruhigen bis ich Montag zum Arzt wieder Laufe ?

...zur Frage

Ständiger Harndrang als mann!

Hilfe was kann ich denn haben? Seit sechs Tagen muss ich quasi zweistündlich auf die Toilette.... es brennt nicht und sonst fehlt mir auch nichts.... aber ich muss eben ständig aufs Klo und trinken tue ich eigentlich normal...

...zur Frage

Warum muss ich dauerhaft aufs klo?

Ich bin gerade mal 15(Mädchen) und fühle mich wie eine alte Oma, weil ich ständig auf die Toilette muss zuhause ist das nicht so schlimm, aber wenn ich in der Schule sitz ist das hinderlich weil ich mich deswegen auch nicht konzentrieren kann.

Ich geh dann meistens aufs Klo, aber egal was ich danach mach innerhalb von 5min bekomm Ich wieder diesen Druck, aber nicht normal so das ich es noch eine stunde aushalten könnte nein ich kann es kaum noch halten, aber ich kann ja nicht dauerhaft aufs Klo sitzen und zu Hause bleiben will ich deswegen eigentlich auch nicht

Hat da jemand einen Rat, weiss vielleicht sogar jemand was das sein könnte.

Ich wollte nämlich gern mal wieder ganz normal im Unterricht sitzen ohne Probleme

Liebe Grüße

...zur Frage

wie kann ich unterdrücken, oft aufs klo zu gehn?

wie machen demnächst eine Abschlussfahrt in einem Reisebus nach London. Mein Problem ist dass, ich häufig biseln muss, wobei ich nicht sehr viel trinke. Unser Bus hat zwar eine Toilette, aber ich finde es peinlich, wenn ich all stunde dort aufs klo renne. Gibt es ein Mittel, es zu unterdrücken dass man nicht so oft aufs klo muss?

...zur Frage

Wieso trinke ich gerade so viel?

Ich trinke gerade sehr viel, mindestens 3 Liter am Tag. Dementsprechend oft muss ich auch aufs Klo. Ich habe auch wirklich viel Durst. Mein Essverhalten ist eigentlich gleich geblieben. Ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?