Ist Vollkorntoast vergleichbar mit Vollkornbrot?

3 Antworten

Das im Handel als Vollkorntoast verkaufte verpackte Brot hat nur einen minimalen Anteil an Vollkornmehl, du kannst das auf der Packung nachlesen. In manchen Naturkostläden wird qualitativ besserer Vollkorntoast angeboten. Wenn du dieses Brot aber magst und nur manchmal isst, solltest du kein schlechtes Gewissen haben. Man kann nicht immer nur rigoros "gesund" leben, sonst ist die Lebensfreude dahin.

32

hallööchen, die lebensfreude meines schwiegervaters war dahin, als er mehr als 8 jahre regungslos in einem bett verbracht hat, künstlich ernährt, und keinerlei regungen mehr zeigen konnte... auch er hat vorher seine freude am "normalen essen gehabt" alles gute

0

Der Name klingt zumindest ähnlich. Allerdings sind die Wertstoffe im Toast deutlich geringer wertig.

Das kommt auf den Vollkornanteil an. Ich glaube nicht, dass der so hoch ist wie bei einem hochwertigen Vollkornbrot. Aber immer noch besser als weisses Toastbrot.

Warum fühlt sich mein Magen wie ein Stein an wenn ich Vollkornbrot esse?

...zur Frage

Nach Magersucht

Ich brauche bitte dringend Hilfe und suche jetzt hier Rat. Also es fing bei mir letztes Jahr nach einer Diät an, obwohl ich absolutes Normalgewicht hatte, dass ich immer weniger aß und fast 3 Monate am Stück absolut gar kein Fett und seeehr sehr wenig Kohlenhydrate zu mir nahm. Ernährt habe ich mich von gekochtem Gemüse und 1 Apfel pro Tag, manchmal auch ein wenig Joghurt. Danach hungerte ich mich immer weiter runter ohne Absicht ich aß nur nicht weil ich mich daran gewöhnt hatte so wenig zu essen. Dass ich mein Zielgewicht schon um 10 Kilo unterschritten hatte nahm ich nicht wahr weil ich mich nie wog. Als meine Eltern dann erst bemerkten wie krank ich war, ich hatte Haarausfall fror immer und andauernd ,musste mit Sport (schwimmen und joggen) aufhören und meine Tage blieben aus, musste ich mit einem BMI von 13 wieder zunehmen. Anfangs fiel es mir seehr schwer ich hatte ein konstantes Untergewicht obwohl ich viel aß doch dann hatte ich mehrere Fresstage, was für mich total unnormal war und nahm sehr schnell 12 Kilo zu. Jetzt habe ich mein Zielgewicht um 5 Kilo überschritten bin noch immer schlank fühle mich aber total fett. Ich habe ständig Fressanfälle kann mich nicht kontrollieren und stopfe Essen in mich hinein. früher hatte ich das nie. Manchmal kotze ich danach auch um die vielen Kalorien wieder loszuwerden. Das einzig Gute ist, dass ich keine Fertigprodukte, kein Weissmehl und keinen Zucker esse, und mich dann nur mit Vollkornbrot und viel Joghurt und Nüssen vollstopfe. Auch meine Eltern meinen ich sollte aufhören so viel zu essen. Doch ich schaffe es nicht mehr. Meine Disziplin ist verschwunden und ich nehme stetig zu. ich brauche dringend Tipps und Hilfe wie ich mich wieder kontrollieren kann. Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Vollkornbrot für kleine Kinder?

Unsere Kleine ist jetzt fast ein Jahr alt und möchte alles essen was wir essen, also auch Vollkornbrot, dürfen wir das in dem Alter schon geben oder kann das den kleinen Magen zu sehr belasten?

...zur Frage

Ich habe Diabetes Insipidus (vermehrtes Wasser trinken) - muss ich an Ramadan fasten?

Hallo/Assalamualaykum Freunde,

Habe wie oben steht Diabetes Insipidus(es ist keine richtige Diabetes Erkrankung, hat nichts mit Zucker zu tun). Dass heißt ich trinke vermehrt Wasser haben ansonsten einen trocknen Mund und mehr Durst als andere. Ich muss außerdem im 12 std Takt 2x pro Tag Tabletten nehmen, damit ich normal trinke und ein normales Durst Gefühl habe wie jeder andere gesunde Mensch. Die Ramadan Zeiten sind jedoch zu lang und der Abstand somit zu kurz damit ich die Tabletten (Minirin) nehmen kann, das heißt also ich bin über den Tag mit einem trockenen Mund, sitze sehr müde und durstig in der Uni und bin wirklich sehr schlapp. Und ich habe wirklich versucht zu fasten und habe mein bestes gegeben und es auch geschafft. Aber es war wirklich sehr schwer für mich unter diesen Konditionen. Ich bin wirklich sehr ratlos da ich bis heute immer gefastet habe und die Krankheit neu da ist(seit ca 1 Jahr) und ich hoffe dass Ihr mir helfen könnt.

Vielen Dank im Voraus und bitte spart euch rassistische Kommentare.

P.S; ich weiß dass kranke nicht fasten dürfen im islam, aber ich kann halt nicht beurteilen inwiefern ich krank bin, da es schlimmeres gibt.

...zur Frage

Wieviel Gramm Brot sollte man höchstens zu einer Mahlzeit essen, wenn man abnehmen möchte?

Es ist Vollkornbrot gemeint.

...zur Frage

Droht Vitaminmangel ohne Getreide?

Ich habe immer gern mal ein Müsli und fast immer Vollkornbrot gegessen. Weil ich aber Verdauungsbeschwerden habe, will ich versuchen mal ein Zeit lang auf glutenhaltiges Getreide zu verzichten, um eine Unverträglichkeit auszutesten. Aber Vollkorngetreide hat ja viele Vitamine. Und ich esse auch nicht viel Fleisch. Kann es da zu einem Nährstoffmangel kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?