Ist ungefilterter Kaffee ungesündern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich schließe mich an, dass ich diesen Kaffee besser vertrage, bzw ohne Probleme im Gegensatz zu herkömmlichen Filterkaffee. Dieser setzt meinem Magen stellenweise ziemlich zu. Also glaube nicht dass ungefiltert dem Magen generell weniger positiv gesinnt ist.

Der Kaffee senkt sich dann ab und läuft nicht durch den Filter. Ich vertrage diesen Kaffee sogar besser, als Filterkaffee. Wenn es dir aber um magenschonenden Kaffee geht, solltest du auf Espresso umsteigen. Grund ist die längere und stärkere Röstung der Bohnen. Säuren und andere reizende Substanzen, die oft dem Magen zu schaffen machen, werden dadurch zerstört.

Hier kannst du mehr darüber lesen: http://www.gesundheit.de/ernaehrung/richtig-trinken/tee-und-kaffee/espresso-filterkaffee-oder-doch-lieber-loeslicher-kaffee

Was möchtest Du wissen?