ist Trampolinspringen auch bei Übergewicht gut?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für Übergewicht und auch starkem Übergewicht, bis 200 kg, gibt es die hochelastischen bellicon Minitrampoline mit Gummi-Seilfederung für Fitness zuhause. Unter www.gesundheit-mit-sport.de kann man sich umfangreich über das Trampolin schwingen (nicht springen) informieren und bei Interesse eines Kaufes ein günstiges Angebot für die hochwertigen Trampoline unterbreiten lassen. Einen Trampolinkatalog gibt es kostenlos. Allerdings kann man auch damit nur abnehmen, wenn man regelmäßig, täglich seine Übungen durchführt. Täglich 20 Minuten Trampolintraining, zusätzlich, bringen im Jahr ca. 12 kg Gewichtsverlust. Man kann dabei Musik hören oder Fernsehen. Es ist Gesundheitssport mit Spaßgarantie.

Wenn Du nicht gerade wie Obelisk aussiehst, oder das Gewicht eines Sumoringers hast, und das Tuch nicht reisst, kannst Du ohne weiteres Trampolinspringen. An die Decke wirst Du wohl auch nicht landen. Den Gelenken schadet es keinesfalls.

Super Antwort!! Und Spaß macht es auch noch!!!! LG

0

Klar ;-) Macht mega spass und verbrennt super fett , nur passe auf das du eins kaufst was das Gewicht gut aushält.Du kannst dir ja auch eins für draußen kaufen wenn es dir im Frühling/ Sommer zu blöd ist, drinnen zu springen !! Schönes hüpfen ;-)

Was möchtest Du wissen?