Ist stilles oder kohlensäurehaltiges Wasser besser?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo erst mal

das beste Wasser ist dieses welches wenig Mineralien und Schadstoffe enthält. Ein Wasser welches versetzt ist mit Kohlensäure ist gesättigt und kann so gut wie keine Schadstoffe aus dem Körper mehr aufnehmen. Aber es ist auch reine Geschmacksache. Wasser sollte auf jedem Fall den Durst löschen und die Funktion als Transportmittel behalten. Nur so steigert man sein Wohlbefinden und entschlackt seinen Körper. Zudem ist das Wasser welches wir heute aus der Leitung und im Handel bekommen immer mehr mit unreinen Stoffen belastet.zu Erfahren unter Foodwatch und Berichte bei you Tube. Einfach mal alles anhören und sich seine eigene Meinung bilden.

Was möchtest Du wissen?