Ist Skoliose heilbar?

5 Antworten

Wenn man es früh behandelt dann ist es definitiv Heilbar. Umso mehr man dafür macht (kur, Physiotherapie, Korsett) ist es möglich.

HalloDie Skoliose  kann man heilen, egal ob klein Kind oder erwachsen ist. Ich habe eine neue Programübung entwickelt für die Skoliose. Hat gar nichts zu tun mit Schroth und Vojta, und sehr erfolgreich ist. In inerhalb 3-4 Monate kann man die Skoliose bis 60° heilen. Keine Korset, keine OP nur richtige und geigneete Übungen und Skoliose ist mindestens 90℅ weg.

Wenn du eine Programübung hast dann würde ich sie gerne mal mit meinen Sohn ausprobieren wäre nett wenn wir uns mal kurz schließen könnten.

lg

0

Liebe xeni 13, mein Sohn ist 31 und leidet an Skoliose, dein Beitrag hört sich so vielversprechend an. Wie kann man zu dem Übungsplan kommen? 

Wäre toll wenn du Bescheid geben könntest! 

0

Auweia, so was gehört verboten. Vermutlich hast Du noch nie eine schwere Skoliose gesehen.

0

Was heisst hier "heilen"?

Die Frage ist, ob es sich bei einer Skoliose um eine "Krankheit" handelt (übrigens "heilen" dürfen nicht einmal Ärzte, nur behandeln.).

Die Frage ist: Macht die Skoliose Beschwerden? Die meisten haben die Skoliose seit ihren Kindertagen und sind praktisch da rein gewachsen.

Da der Körper sehr anpassungsfähig ist, gleicht er alles schon richtig aus.

Mal ein Beispiel: Der schnellste Mann der Welt - Usain Bolt - hat eine Mega-Skoliose. Und läuft trotzdem schneller als alle anderen... Kann also so schlimm nicht sein, oder?

(übrigens "heilen" dürfen nicht einmal Ärzte, nur behandeln.).

Was heißt hier "dürfen"?? Verboten ist es sicherlich nicht. :o)

0
@evistie

Nein ;-) Sie dürfen kein Heilversprechen abgeben.

Sorry, unklar ausgedrückt ...

1

Deshalb gibt es auch Heilberufe, richtig? Ihr seid so doof. Sorry.

0

Was möchtest Du wissen?