Ist schwarzer Tee gesünder als Kaffee?

2 Antworten

Habe immer den Eindruck Tee sei verträglicher zumindest für meinen Magen. Man kann ihn auch ganz leicht genießen, wenn man ihn nur kurz ziehen lässt. Die Zähne färben und entwässern tun sich beide, deshalb ist Wasser paralllel immer gut. Für eine empfindlichen Magen empfehlen ich Grünen Tee, der wirkt auch belebend und ist viel sanfter.

Hallo...die Ziehzeit bestimmt die Wirkung!!! Nach 2-3.Min.ist das anregende Tein(entspricht dem Koffein im Kaffee) ins Wasser übergegangen.Nach 5.Min. und mehr lösen sich Gerbstoffe,die zwar den Tee herber machen,aber auch beruhigend auf Gemüt und Magen wirken!!! LG

Enthält Chai Tee eigentlich Koffein?

Meine Nichte ist ganz scharf auf Kaffee. Da sie erst 11 ist, möchten ihre Eltern nicht, dass sie Kaffee trinkt. Wie sieht es mit Chai aus? Wäre das eine Alternative für Kinder und Jugendliche oder enthält es auch Koffein?

...zur Frage

Warum vertrage ich Kaffee besser als Tee?

Ist irgendwie komisch. Ich trinke schon immer sehr gerne und viel Kaffee. Nun meinte meine Mutter ich sollte doch mal versuchen auf schwarzen Tee umzusteigen, das das gesünder sei. Das habe ich dann auch gemacht. Aber irgendwie bekommt mir der Tee nicht. mir wird immer ganz übel davon. Mit Kaffee habe ich gar keine Probleme. Woher kommt das? Ist das nur Gewöhnung?

...zur Frage

Warum schadet das Koffein aus Grünem Tee der Haut nicht,wenn es das aus Kaffee doch auch tut?

Guten Abend,

ich weiß,dass das Koffein aus Grünem Tee an die Gerbstoffe gebunden ist und deswegen langsamer und gleichmäßiger ins Blut übergeht.
Ich weiß auch,dass Grüner Tee viele sekundäre Pflanzenstoffe und davon vor allem Catechine enthält,die freie Radikale fangen und somit der vorzeitigen Hautalterung vorbeugen.

Aber das sind ja noch keine Gründe,wieso das Koffein nicht trotzdem,genauso wie das aus Kaffee,der Haut schaden sollte.

Und ich weiß auch,dass Koffein äußerlich angewandt der Haut gut tut,aber das meine ich nicht.
UND ich weiß auch:),dass Kaffee heute als gesund angesehen wird.Und das glaube ich ja auch.Auf das frühere Argument mit der Schwächung des Bindegewebes,der vorzeitigen Hautalterung usw. wird aber dann ja einfach nicht mehr eingegangen.Daran hat sich ja auch aus wissenschaftlicher Sicht dann wohl auch nichts geändert,oder?

Und deswegen nochmal meine Frage: Warum sollte das Koffein aus dem Grünen Tee denn dann gesünder/weniger schädlich sein (für unsere Haut) als das aus Kaffee?
Oder: Warum sollte das aus Kaffee ungesünder/schädlicher sein als das aus Grünem Tee?

Kennt sich denn da vielleicht jemand aus oder hat eine Idee?

Ganz lieben Dank!

...zur Frage

Ist koffeinfreier Kaffee wirklich gesünder?

Stimmt es wirklich, dass koffeinfreier Kaffee gesünder ist als normaler? Liegt die schädliche Wirkung des Kaffees also nur am Koffein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?