Ist Paracetamol Magen schonend?

2 Antworten

Aspirin wirkt auch blutverdünnend und das kann bei Magenbeschwerden, die nicht abgeklärt sind, unangenehme Folgen haben. Paracetamol ist natürlich eine Alternative. Schmerzmedikamente sollten grundsätzlich nur für einen kurzen Zeitraum genommen werden. Sie sind nie gut für den Magen. Wenn es doch länger nötig ist, sollte man immer zusätzlich eine Magenschutz einnehmen.

Eigentlich sind Schmerzmittel immer belastend für den Magen, aber aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass Pracetamol auf jeden Fall verträglicher ist. Aber das ist auch sicher individuell verschieden.

Was möchtest Du wissen?