Ist meine Nase wegen nasenscheidewandverkrümmung oder wegen Milbenallergie verstopft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir haben das auch in unserr Familie.

Therapie: Milch und Produkte weglassen (Sahne und Butter gehen), Erdnüsse ganz srikt meiden, B-Vitamine nehmen, und beim Liegen die abschwellenden Säuglingstropfen nehmen. Die kannst du jeden Tag nehmen, und dann dazu bepanthen Nasensilbe, am besten auch täglich. Das sagte mien HNO-Arzt, und es klappt. Seit vielen Jahren schon.

https://www.medizinfuchs.de/produktinformation/vitamin-b-komplex-ratiopharm-kapseln-60-st-ratiopharm-gmbh-pzn-4132750.html

https://www.medizinfuchs.de/preisvergleich/bepanthen-augen-und-nasensalbe-10-g-bayer-vital-gmbh-pzn-1578675.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du darauf eine fundierte Antwort haben willst, musst du deine Nase untersuchen lassen. Wir haben zur Zeit keine Glaskugel zur Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?