Ist meine Freundin jetzt schwanger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Ihr 3 Tage vor der zu erwartenden Periode Sex hattet, kann es gar nicht zu einer Schwangerschaft gekommen sein, denn der Eisprung findet um den 12-14. Zyklustag herum statt, 5 Tage davor bis 3 Tage danach ist der Zeitraum, bei dem GV zu einer Schwangerschaft führen kann. Drei Tgae vor dem Zyklusende - so der Zyklus regelmäßig ist, ist die Eizelle diese Zyklusses längst untergegangen.

Wenn ihr 10 Tage vorher ungeschützten GV hattet, dann wäre das Risiko einer Schwangerschaft gegeben.

Die fruchtbaren Tage liegen in etwa in der Mitte des Zyklus, nicht am Ende.

Wenn ihr zu unsicher seid, dann holt Euch ein Test aus der Apotheke, der billigste langt, der kann ab etwa dem 1.-2. Tag ab Ausbleiben der Regel Gewissheit geben.

Vom Zeitpunkt eher unwarscheinlich. So kurz vor der Regel ist der Eisprung, der zum Schwanger werden ja zwingend notwendig ist, schon lange vorbei. Das heisst, die befruchtungsfähigen Eier waren schon weg. Deshalb halte ich es für nicht warscheinlich, dass deine Freundin schwanger geworden ist. Aber bitte immer feste verhüten, damit es nicht soweit kommt. alles gute für euch.

Ich nehme an, dass die Freundin nicht noch zusätzlich die Pille nimmt?

Dann kann sich die Mens auch noch etwas verschieben. Warten Sie doch noch ein paar Tage, vielleicht läßt die Blutung einfach nur auf sich warten?

Ruhig bleiben erstmals!

Ihr hab mit Kondom verhütet. Das ist schon mal gut. Hat sie an dem Tag denn die Pille nicht genommen??`

Es gibt halt Monate wo man die Regel nicht auf den Tag und die Stunde genau bekommt. Der Körper ist auch keine Stoppuhr. ;)

Einfach noch ein bisschen abwarten und ruhig bleiben.

Ein aussagekräftiger Schwangerschaftstest empfehle ich nach 18 Tagen ca. Ja, der Frauenarzt kann das Blut untersuchen.

Aber ich würde einfach noch ein paar Tage abwarten!

Alles liebe!

Dennisthebomb 17.09.2012, 12:52

Danke! Naja wir haben nur mit Kondom verhütet. Die Pille hat sie bevor wir zusammen gekommen sind abgesetzt, sie will sich die nun aber wieder verschreiben lassen. Da es dunkel war weiß ich nicht, ob das Kondom vielleicht ein Loch hatte o.ä.

Also nützt es nichts, wenn wir in den nächsten Tagen Schwangerschaftstests machen? Und ab wann kann der Bluttest gemacht werden? Sofort?

Danke für die schnelle Antwort! Grüße

0
bm1981 17.09.2012, 14:22
@Dennisthebomb

Ein Schwangerschaftstest ist erst nach ca. 14 Tagen verlässlich. Das sie ein Tag drüber ist muss nichts bedeuten. bei mir verschiebt es sich manchmal um 3 -4 Tage nach hinten oder vorn. Es kann sich auch durch Luftveränderung, Stress, Schilddrüsenerkrankung oder eine Erkältung verschieben.

0

Hallo,

beruhigt euch beide erstmal! Wegen einem Tag Verspätung braucht ihr noch keine Panik bekommen. Das passiert manchmal einfach, der menschliche Körper ist nun mal keine Maschine, die punktgenau das tut was man von ihr verlangt.

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, warum sollte dann etwas passiert sein?

Und auch wenn der Frauenarzt eine Schwangerschaft feststellen soll, müsstet ihr noch ein paar Tage warten, weil es selbst für diesen jetzt noch zu früh wäre.

Holt tief Luft, entspannt euch und spätestens in ein paar Tagen wird deine Freundin ihre Blutung bekommen. Und besorgt euch vielleicht auch gleich nochmal ein Aufklärungsbuch im Buchhandel, da steht so etwas nämlich auch drin ;-)

Was möchtest Du wissen?