Ist Malaria heutzutage noch tödlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Malaria (auch Wechselfieber oder Tropenfieber genannt) ist weltweit eine der häufigsten Todesursachen. Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation tötet die Tropenkrankheit jährlich etwa 1 Million Menschen, mehr als 90 Prozent davon in Afrika. Aber auch in Deutschland sterben jedes Jahr mehrere Hundert Menschen an Malaria. Übertragen wird die Malaria von der Anopheles-Mücke durch Plasmodien. Das sind kleine einzellige Lebewesen, die als Parasit in der Mücke leben. Malaria ist vor allem in den Tropen und Subtropen verbreitet. Außerhalb dieser Klimazonen wird Malaria beziehungsweise die Anopheles-Mücke in der Regel durch den Luftverkehr eingeschleppt.

Quelle zum weiterlesen: http://www.meine-gesundheit.de/malaria

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letzten Herbst wurde ein Bekannter von mir deswegen beerdigt... sein Freund wurde wieder gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?