Ist magenkrebs im kindesalter so selten dass man ihn bei schweren magenproblemen ausschließen kann?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r kaddiie,

ich würde Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst.

Herzliche Grüße

Linda vom gesundheitsfrage.net-Support

3 Antworten

Ich habe dir zwar heut noch nicht geantwortet, aber deine Fragen gelesen. Wenn du wirklich glaubst dass du krank bist, rede bitte mit deinen Eltern und suche einen Arzt auf. Die Wahrscheinlichkeit für Magenkrebs ist sehr gering. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Dies ist eine ernstzunehmende Plattform für Gesundheitsfragen. Wenn du einfach nur Langeweile hast, gucke lieber fern oder geh schlafen.

Du hast heute 9 Fragen gestellt, die alle mit Magenkrebs zu tun haben. Wenn du Angst hast, an Magenkrebs erkrankt zu sein, solltest du zum Arzt gehen und dich untersuchen lassen. Hier kann dir niemand sagen, ob du krank bist oder nicht. Also hör bitte auf immer wieder mehr oder weniger dasselbe zu fragen.

wie oft willst du uns heute noch mit deinem Thema Magenkrebs nerven ?

kaddiie 29.12.2009, 23:10

musst du mir antworten?

0
AlmaHoppe 30.12.2009, 15:30
@kaddiie

Das war finde ich jetzt aber "frech" @ kaddiie!!!

0

Was möchtest Du wissen?