Ist Lupus erythematodes vererbbar?

1 Antwort

Ich glaube nicht, dass man regelmäßig einen Test machen sollte. Lupus ist eine vielfältige Erkrankung mit total unterschiedlichen Symtomen. Wonach sollte man denn da suchen. Selbst wenn die ANA-Werte leicht erhöht sind, muß es kein Lupus sein. Erst wenn Symtome auftauchen sollten, die zu Lupus od. einer der anderen Kollagenose passen könnten,kann man mal einige Test machen. Es gibt sicher Fälle in denen solche Erkrankungen häufiger in der Familie auftauchen bzw. Autoimmunerkrankungen. Aber es kann auch nur einmalig in einer Familie zu einer Autoimmunerkrankung kommen.

Was möchtest Du wissen?