Ist Leitungswasser genauso gut wie stilles Mineralwasser bei einer basischen Ernährung?

1 Antwort

Du kannst bei eurem Wasserwerk, die Mineralstoffe im Wasser erfahren, gehe doch mal ins Internet und rufe die Seite eures Wasserwerkes auf, dort kannst du auch die Wasserhärte erfahren. Man hat schon öfter getestet, das Leitungswasser besser als Mineralwasser aus Flaschen ist, In Flaschen sind oft Bakterien und in den neuen PRT- Flaschen ist auch Chemie aus den Flaschen. Leitungswasser ist das best geprüfte Lebensmittel

Haltet Ihr eine Übersäuerung meines Magens für wahrscheinlich?

Hallo wie viele hier wissen habe ich seit Jahren Probleme mit meinem Magen & Darm Trakt die mal Schlimmer und mal besser werden. Nun habe ich in einem Facebook Reizdarm Forum von einer Userin die Antwort bekommen das mein Magen höchstwarscheinlich übersäuert ist und Sie Ähnliche Probleme hatte. Nun hier erstmal meine Symptome die aber Seltsamerweiße erst seit der Darmspiegelung 2015 und Verödung meiner Hämorhidden 2015 so schlimm wurden zuvor hatte ich einige Symptome davon zwar auch aber nicht so krass: < Luft Aufstoßen (Kein Sodbrennen nur Luft die den Hals aufsteigt und dort Platzt, kann Sie das nicht weil ich gerade Liege oder Sitze geht Sie zurück in den Magen und mir wird Übel). < Blähungen (bis zu 30-40 mal Pupsen am Abend sind manchmal keine Seltenheit geht dann bis über 3 Stunden manchmal. < Krämpfe. Ich merke Wie sich Luft verfängt und den Ausgang nicht findet, der ganze Magen fühlt sich Angespannt an als würde jemand die Bauchhaut straff ziehen. < Schaum im Stuhl (erst seit der Verödung 2015) oft Luft (Pupsen) mit Schaum Vermischt. < Verstopfung, Etappen Stuhlgang, nach dem Ersten Stuhlgang fühle ich mich nicht Entleert muss ca 10 Min später nochmals wo dann meist nur Luft und Schaum kommt mit einzelnen Kotbrocken zwischen drin, dann ein Paar Min danach muss ich wieder auf Toilette und es kommt der Rest (Meist sogar mehr als beim 2ten mal) auch erst seit der Verödung. < Schlappheit < Ausschlag auf der Brust und an den Wangen leicht, wie Schuppenflächten, waren erst nur auf der Brust seit gut 15 Jahren jetzt auch am Oberen Rücken leicht und an den Wangen. < Schulterblatt schmerzen vorallem nach dem Essen. < Gärende Darmgeräusche < Sobald ich mich hinlege fängt der Magen an zu Wassern, zu Blubbern (spüre jede Luftblase) und zu Gären. < Blässe und Niedriger Blutdruck < Druck auf der Brust und die Sehnen in den Schlafen (Pumpen) wenn ich hinlange und fühle mich total Müde, meist reichen nichtmal 7 Std Schlaf unter 10 geht gar nichts. < Gewichtsabnahme statt Zunahme trotz viel Essen. Nun heute Abend habe ich eine Packung Frosta (soll ja ohne Konservierungsstoffe und co sein) gegessen Kartoffel Hähnchen Gemüse Pfanne mit einem kleinen Schuss Soja Milch (Light) und einem kleinen Schuss Parmesan Laktosefrei. Danach hatte ich 1-2 Luftblasen im Bauch die aber wieder Verschwanden. Um 22 Uhr Aß ich dann 1 Apfel (Kaufland) und eine Stange Rote Trauben und danach fing das Luft Aufstoßen an, und nun merke ich auch nach 1 stunde wie sich immer mehr Luft im Bauch verfängt und der Magen leicht zu Krampfen wieder anfängt. Langsam bin ich echt am Verzweifeln. Bisherige Arzt Befunde: Darmspiegelung 2012 (Nichts) Darmspiegelung 2015 (erweiterte Venen, Minimale Risse in der Darmwand). Magenspiegelung 2012 (viel Luft im Magen Bier und cola meiden) später 2016 stellte sich beim Wechsel zu nem anderen Proktologen heraus das ich damals eine Leichte Gastritis hatte die mir aber nicht gesagt wurde. Weiter darunter.

...zur Frage

Übersäuerungg

Ich habe probleme,dass ich immer übersäuert bin, weil ich nicht gerne wasser trinke sondern ein aloeverasaft vom coop, der mich aber wie gesagt völlig übersäuert weil ich davon über einen liter trinke! Jetzt habe ich in der migro einen biosaft gefunden der ist aus orangensaft und karottensaft, übersäuert mich das auch, wenn ich mehr als einen liter trinke davon? Herzlichen dank für eure hilfe!

...zur Frage

Hilft Rennie bei Übersäuerung im Magen?

Hallo, ich habe immer wieder mal so ein saures Aufstoßen. Das ist ganz unabhängig von dem, was ich gegessen habe. Da ich mir nicht sicher bei rennie bin nun die Frage an euch: Hilft Rennie auch bei zuviel Magensäure oder ist Rennie ein Medikament zum Entblähen????

...zur Frage

Hilfe bei Magenübersäuerung!!

Ich habe glaubi ich eine MDG hinter mir und schone mich gerade noch zu Hause. Seit heute mittag verspüre ich ein Übersäuerungsgefühl. Ich trinke sehr viel Kamillentee und möchte nun wissen ob es am Tee liegt oder wie ich die Übersäuerung loswerde. Ich habe schon 1 Glass Basenpulver getrunken aber noch keine Reaktion verspürt. Muss ich mir Sorgen machen oder ist das wegen der Zwangsdiät (MDG) so?

...zur Frage

Woher kommt Übersäuerung?

ich leide an Übersäuerung im Magens und habe daher allerlei Beschwerden, wie Übelkeit und Verspannungen. Mein Arzt meinte ich sollte meine Ernährung umstellen. Das habe ich getan. Ich ernähre mich jetzt sehr gesund und achte darauf mich ausreichend zu bewegen. Trotzdem sind die Beschwerden nicht weg. Woran kann das denn liegen? Bevor ich nochmal der Beratung des Arztes folge würde ich mich gerne genauer informieren.

...zur Frage

Übersäuerrung durch basische Ernährung eindämmen?

Vor einem Monat hatte ich eine Nieren-Becken-Entzündung und war deswegen vor 2 Wochen noch einmal zur Nachuntersuchung bei meinem Hausarzt. Nach dem die Ergebnisse meiner Urinprobe meinte er zu mir, dass zwar die Entzüngungswerte weg sind, es aber festgestellt wurde, dass mein Urin zu sauer sei. Er hat mir dann erklärt wie das alles zusammen hängt und mir geraten meine Ernährung so umzustellen, dass ich mehr baische Lebensmittel zu mir nehme. Jetzt hab ich ein bisschen recherchiert, bin mir aber nicht so sicher, was ich jetzt tun soll. Hat jemand schon Erfahrungen mit basischer Ernährung gemacht?

LG Michelle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?