Ist hier ein Seelenklempner anwesend?

1 Antwort

Die Erkrankung an sic führt meist nicht zu einem Psychiater. Oft aber verspüren die Betroffenen selbst den Leidensdruck damit zum Arzt zu gehen. Dissoziative Zustände können durch bestimmte Situationen getriggert werden. Bei einer Posttraumatischen Belastungsstörung können sie auch vorkommen, zusammen mit einer Reihe anderer Symptome wie Panikattacken und Depressionen.

Die Grundsteine dafür werden nicht zwangsläufig in der Kindheit erlebt und längst nicht jeder mit solchen Erlebnissen entwickelt krankhafte Störungen. Es gibt auch Fälle in denen Kriegsrückkehrer und Geflüchtete unter dissoziationen und PTBS leiden. 

Was möchtest Du wissen?