Ist Fieber abends immer am höchsten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo katii,

ja, in der Regel ist das Fieber abends immer höher mit einem Gipfel zwischen 16 und 19 Uhr;

es gibt aber Ausnahmen.

Außerdem gibt es auch verschiedene Fiebertypen und -rhythmen, wodurch der Arzt unter Umständen auf bestimmte Krankheiten schließen kann.

Liebe Grüße, Alois

Ja, am Abend ist das Fieber immer am höchsten und versucht, die Krankheit zu bekämpfen. Der Arzt kann daraus viele Rückschlüsse ziehen und danach handeln.

Ab wieviel Grad spricht man von Fieber?

Wann kann man sagen dass man Fieber hat? Wie hoch muss die Temperatur sein?

...zur Frage

Kinder mit Fieber baden?

Hallo! Darf man Kinder, die Fieber haben, baden? Ich weiss ja, dass kalten Wadenwickeln das Fieber senken und so kann ich mir vorstellen, dass Baden genau das Gegenteil bewirkt, aber ich kann das Kind ja nicht in kaltem Wasser baden. Oder ist duschen bei Fieber besser?

...zur Frage

Grippe oder doch nur grippaler Infekt?

Hallo zusammen,

grad haben wir es ja mit einer Welle zu tun und mich hat es nun auch erwischt. Am Mittwoch morgen bin ich aufgestanden mit leichtem Husten der sich im Laufe des Tages immer mehr verschlimmert hat. Morgens kein Fieber, abends dann erhöhte Temperatur. Donnerstag dann immer schlimmerer Husten, Halsschmerzen und Fieber. Gestern nun die bekannten Symptome und hohes Fieber. 39,8°. ich hab auch den ganzen Tag mehr oder weniger geschlafen.

Abends als das Fieber so hoch war habe ich dann eine IBU genommen und es ist dann zum Glück gesunken. Bevor jemand schreibt dass man das Fieber nicht senken soll. Ich soll es eigentlich schon bei 38,5° senken da sich ab da meine Anfallsneigung erhöht.

Heute morgen bin ich nun aufgestanden mit 37,5°. Dazu muss ich sagen dass das 1° über meiner Normaltemperatur liegt. Ist das nun eine Grippe oder doch nur ein grippaler Infekt. Eigentlich fühle ich mich, wenn ich wach bin, gar nicht so schlecht. Leichte Kopfsc hmerzen und keine Gliederschmerzen.

Nächste Woche sollte ich auf jedenfall arbeiten. Montag nochmals zuhause bleiben wäre evtl. möglich, aber schon das wird schwierig.

LG Anna

...zur Frage

Ist es schädlich, wenn man Unterwäsche nur bei 30 °C waschen kann?

Es gibt Unterwäsche, die ich nur bei 30°C waschen darf. Ist das schädlich? Werden dadurch z.B. Pilze gefördert oder steigt das Risiko für Infektionen?

...zur Frage

Bauchschmerzen mit Kopfschmerz und Temperatur + Blähungen

Hallo bin 17(M) , ich habe Bauchschmerzen mit Kopfschmerz und Temperatur , ich war heute bei meinem Arzt , er hat mir gesagt dass ich eine magendarm Infektion habe. Ich habe im Internet ein bischen recherchiert und habe gesehen dass überall steht dass mann erbricht und durchfall hat , dass habe ich aber nicht. Ich hatte ihm auch gesagt dass ich seit ungefähr 4 Monaten immer wieder Blähungen habe , und das fast jeden Tag , und manchmal dabei auch oft Bauchschmerzen. Er hat mir dann gesagt dass ich am 15.Januar wieder kommen soll zur einer Blutabnahme und zur röntgung , ich finde 1 Monat ist lange wenn man gewissheit haben will ! ( Er hat ja natürlich Urlaub ) So und zur Krönung ist die Krätze in unserer Schule am Freitag ausgebrochen.. Hat das vielleicht was damit zu tun ? So , bitte um Hilfe was könnte ich haben ( wenn es nicht die magendarm Infektion ist ) ? Was sollte ich tun ? Was kann mann am besten in so einer situation essen / trinken ? Und um andere tipps würde ich mich auch freuen ! Danke im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?