Ist Expresso verträglicher als Kaffee?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Schnupfenfee,

Espresso ist bekömmlicher, da Espresso länger und nicht so scharf geröstet wird. Dadurch verbrennt mehr Säure. Die Säure ist nämlich das, was uns auf den Magen schlägt. Außerdem enthält Espresso weniger Coffein als Kaffee, deswegen kann man abends auch schon mal einen kleinen Espresso nach dem Abendmahl vertragen.

Ja, der kleine Schwarze ist besser!

"Kaffeetrinker mit einem empfindlichen Magen sollten eher zum Espresso greifen als zur Tasse Filterkaffee. Denn Espresso ist magenfreundlicher als Filterkaffee. Grund ist die längere und stärkere Röstung der Bohnen. Säuren und andere reizende Substanzen, die oft dem Magen zu schaffen machen, werden dadurch zerstört."

http://www.gesundheit.de/ernaehrung/richtig-trinken/tee-und-kaffee/espresso-filterkaffee-oder-doch-lieber-loeslicher-kaffee

Wenn du dir so eine Espressokanne besorgst, kannst du dir Espresso auch ohne teuren Vollautomaten zu Hause selbst machen.

Ist Chi-Kaffee wirklich gesünder für den Magen?

Ich habe gehört, dass Chi-Kaffee besser verträglich ist als der herkömmliche Filterkaffee oder Espresso. Stimmt das? Kauft und trinkt jemand von euch Chi Kaffee und kann bestätigen, dass er verträglicher ist?

...zur Frage

Wie bereitet man Kaffee auf die gesündeste Art nd Weise zu?

Die Frage steht eigentlich schon in der Überschrift, wie bereitet man Kaffee auf die gesündeste Art und Weise zu. Hatte zum einen ja bereits geschrieben, dass es eventuell einen Einfluss auf den Cholesterinwert gibt. Ist es besser normalen Filterkaffee zu trinken oder so so einem Automaten oder wie sieht es aus mit türkischem Kaffee, also einfach nur aufbrühen und Kaffee absinken lassen. Und nicht nur bezogen auf die Cholesterinwerte, was ist auch für den Magen am besten???

...zur Frage

Was macht Kaffee im Magen?

Was hat Kaffee eigentlich für eine Wirkung im Magen? Manchmal ist es so, wenn ich Kaffee getrunken habe, dass ich Sodbrennen bekomme, aber nicht für eine lange Zeit, das gibt sich dann meistens schnell wieder und wenn noch Milch mit dabei ist, krieg ich das meistens gar nicht. Was macht Kaffee denn im Magen?

...zur Frage

Warum vertrage ich Kaffee besser als Tee?

Ist irgendwie komisch. Ich trinke schon immer sehr gerne und viel Kaffee. Nun meinte meine Mutter ich sollte doch mal versuchen auf schwarzen Tee umzusteigen, das das gesünder sei. Das habe ich dann auch gemacht. Aber irgendwie bekommt mir der Tee nicht. mir wird immer ganz übel davon. Mit Kaffee habe ich gar keine Probleme. Woher kommt das? Ist das nur Gewöhnung?

...zur Frage

Warum reagiert der Magen oft negativ auf Kaffee?

Manchmal drückt mein Magen nach Kaffeegenuss

...zur Frage

Welcher Kaffee ist schonender für den Magen - mit oder ohne Koffeein?

Welcher Kaffee bekommt dem Magen besser?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?