Ist es ungesund wenn man nachts den BH anlässt?

2 Antworten

Grade bei großen Brüsten sitzt der BH ziemlich eng und schnürt damit etwas ab, und daher sollte der Büstenhalter nachts nicht getragen werden, damit sich die Brust wieder erholen kann.

Ich würde ihn immer abmachen, weil die Lymph- und Blutflüssigkeit besser zirkulieren kann. Selbst wenn Du eine Übergröße trägst, macht das in der Nacht nichts, weil die Schwerkraft fehlt und sie nicht hängen und die Luft an die Haut unter der Brust kommen kann. Tagsüber wenn man steht, ist es was anderes.

Sind Sommersprossen ungesund?

Hallo Leute, überall wo bei mir Sonne hinnkommt habe ich Sommersprossen,das heißt Gesicht,Arme,Hände,Beine und Füße.Da ich so viele habe würde es mich interessieren ob die ungesund sind und wenn Ja was man dagegen tun kann. LG toffyfee

...zur Frage

Ist es ungesund, seinen Kopf oder vielmehr den Nacken knacken zu lassen?

Ein Bekannter von mir dehnt den Nacken häufig so, dass ein lautes Knacken zu hören ist und er meinte das würde entspannen. Aber das Knacken klingt irgendwie nicht sonderlich gesund, ist das denn nicht eher ungesund sowas zu machen? Wenn ich meinen Nacken ähnlich dehne knackt es nicht, habe es mal ausprobiert, ist das bei jedem unterschiedlich?

...zur Frage

Ist Hühnersuppe ungesund?

Mich würde mal interessieren ob das ungesund ist auf Dauer Hühnersuppe zu essen oder nicht. Weil für mich ist sie ein Genussmittel und ich esse jeden zweiten bis dritten Tag im Schnitt einen bis zwei Teller. Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Bügel vom BH drückte in brust

Hallo ihr lieben, Ich habe heute den ganzen Tag, seit vier uhr heute Nacht,den BH angehabt. So nun haben die Bügel an den Seiten den ganzen Tag gegen/in die busen gedrückt.habe an den Stellen rote druckstellen Ist das bei einmal nicht schlimm??(bevor meckerei kommt,wieso ich zu kleinen BH trage.ich habe ihn in einem dessous laden gekauft,abmessen und von der Verkäuferin die Versicherung bekommen,sitzt perfekt!!) Danke Lg

...zur Frage

Ist ständiges Träumen im schlaf ungesund

ich Träume jede nacht. meist sogar mehrere träume nacheinander und sehr intensiv. häufig träume ich, das ich ersticke, das jemand stirbt, das ich tierische angst habe, das ich bloßgestellt werde usw. schöne träume kommen gelegentlich auch mal wieder vor, jedoch wiederholen sich die schlechten träume auch immer und immer wieder. nachts liege ich noch dazu fast immer wach und tagsüber schlafe ich durchgehend. ich habe (sagt mein freund) einen sehr unruhigen schlaf und rede und wüle dauerhaft.

neulich hat mir jemand erzählt, das man, wenn man träumt nur einen sehr leichten schlaf hat und hinterher nicht ausgeruht ist, stimmt das?

wie kann ich es schaffen, einen tieferen schlaf zu bekommen um tagsüber mehr ausgeruht zu sein?

(noch dazu sieht man mir die müdigkeit sehr stark an, wie z.b. augenringe usw.)

vielen dank für eure tips!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?