Ist es ungesund regelmäißig an Gewicht zu- un abzunehmen?

2 Antworten

Wenn du nicht gezielt an deinem Gewicht arbeitest, sind solche Schwankungen eigentlich nicht normal, höchstens zwischen 1-3 kg. Überlege dir genau wie dein Essverhalten in Stress- und in Ruhephasen ist. Wenn du in Stressphasen fast gar nichts isst und dann plötzlich wieder mehr und inhaltsreich, ist das ungesund. Denn es wird beim Zunehmen immer Fett angereichert und beim Abnehmen Muskelmasse abgenommen, so dass du auch wenn du nicht mehr wiegst, mehr Körperfett hast.

Hallo Tiffie, versuche zu erspüren, was dein Idealgewicht ist und versuche es zu halten. Schwankungen von 2-3 kg sind absolut normal. Aber 5-6 kg sind schon etwas viel. Versuche doch mit Sport dein Gewicht auf dein Wohlfühlgewicht zu trimmen. Ansonsten leidet dein Stoffwechsel unter dem auf und ab. Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?