Ist es sehr schädlich auf einem Bett (Martratze) ohne Lattenrost zu schlafen?

1 Antwort

An welchen Untergrund denkst Du? Fußboden? Bretter? Wenn Dein Rücken sich nicht durch Schmerzen meldet, dann schadet es ihm auch nicht.

Die Nachteile sehe ich woanders: mangelnde Belüftung der Matratze... die nachts abgesonderte Schweißmenge kann einen halben bis ganzen Liter betragen und verbleibt ohne Lattenrost großenteils in der Matratze. Da freuen sich die Hausstaubmilben - vom klammen Gefühl und einem gewissen Müffeln ganz zu schweigen.

Was ist besser zm Schlafen geeignet, ein Bettgestell oder ein Matratzenaufbau?

Mein Sohn (11 Jahre) braucht ein neues Bett, allerdings möchte er kein herkömmliches Bett mit Lattenrost, sondern schläft lieber nur auf der Matratze. Ist es denn sinnvoll, ihn bspw. auf 2 Matratzen übereinander schlafen zu lassen?

...zur Frage

Krumme Füße/Fehlstellung durch seitliches Schlafen?

Hey. (Ja ich weiß, schon wieder son ne Frage...) Aber ich habe das Gefühl, dass die Füße durchs seitlich schlafen, also so dass die Füße sich so komisch verbiegen (kann es nicht so gut erklären).... Und außerdem dass die Ohren krumm werden, weil sie sich so ins Kissen drücken... Morgens tun mir die Ohren und Füße auch weh... Früher habe ich mir darüber nie Gedanken gemacht..... (ich weiß nicht, aber ich suche immer nach irgendetwas, was schädlich sein könnte (seiht man ja an meinen anderen Fragen), aber eig. will ich das gar nicht) Auf dem Rücken schlafen, kann ich nicht. Ich bekomme immer Alpträume, so Schlafwachträume oder wie das heißt.... Glaubt ihr, dass die Füße davon Fehlstellungen bekommen? Danke ---> manchmal schlaf ich so ungefähr http://www.animaatjes.de/cliparts/aktivitaten/schlafen/clipart_slapen_animaatjes-245.jpg

...zur Frage

Wie wichtig ist ein gutes Bett?

Wenn ich eine gute Matratze habe, sind dann dsa Bett und der Lattenrost noch so entscheidend?? Da gibt es ja eine ganze Wissenschaft und man kann viel Geld ausgeben! Wo würdet ihr richtig investieren? Brauche in z.B überhaupt aus gesundheitlichen Gründen nocht ein Bett, wenn ich Lattenrost und Matratze hätte?

...zur Frage

Worauf muss ich beim Bettenkauf achten, was ist wichtiger Lattenrost oder Madratze?

Eine richtige Beratung habe ich noch nicht gehabt, ich wollte erst mal fragen, welche Erfahrungen ihr so gemacht habt. Und zwar möchte ich mein Bett neu "umrüsten". Also neues Gestell, Lattenrost und eine neue Madratze. Das Gestell hat nur eine untergeordnete Rolle, es hat ja keinen Einfluss auf den Schlaf. Aber was ist mit der Madratze und dem Lattenrost? Ich habe mich mal umgehört und manche sagen, die Madratze sollte das absolute Hightend Produkt sein, die anderen sprechen vom Lattenrost. Was ist wichtiger? Ich fände es schon praktisch, wenn ich mit einer preiswerten Madratze auskäme und dafür ein sehr gutes Lattenrost wähle. Aber reicht das? Was ist von diesen individuellen Messungen zu halten? Ein Geschäft bei uns inder Nähe vermisst wohl den ganzen Körper und empfielt danach die Madratze und das Lattenrost... So stands bei denen im Schaufenster.

...zur Frage

Wieviel muss man für eine gute Matratze und Lattenrost ausgeben?

Wieviel muss man für eine gute Matratze und Lattenrost ausgeben? Ich habe als Tipp für meine Nackenprobleme den Tipp bekommen auch einmal meine Unterlage zu überdenken. Doch die Auswahl ist groß, wieviel muss man für etwas vernünftiges hinlegen?

...zur Frage

Wie schädlich ist es wenn man Steckdosen über dem Bett hat?

Man hört ja immer wieder das man keine Steckdosen über dem Bett haben soll, weil das nicht gut für die Gesundheit und den Schlaf sind. Was ist da wirklich dran? Ich bin vor kurzem umgezogen und habe jetzt sechs Steckdosen direkt über meinem Bett am Kopf! Muss ich deshalb aber mein Bett umstellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?