Ist es sehr schädlich auf einem Bett (Martratze) ohne Lattenrost zu schlafen?

1 Antwort

An welchen Untergrund denkst Du? Fußboden? Bretter? Wenn Dein Rücken sich nicht durch Schmerzen meldet, dann schadet es ihm auch nicht.

Die Nachteile sehe ich woanders: mangelnde Belüftung der Matratze... die nachts abgesonderte Schweißmenge kann einen halben bis ganzen Liter betragen und verbleibt ohne Lattenrost großenteils in der Matratze. Da freuen sich die Hausstaubmilben - vom klammen Gefühl und einem gewissen Müffeln ganz zu schweigen.

Wirbelsäule verletzt Kraftsport?

Heyho leute, undzwar hab ich vor 1,5 Jahren mit zuviel Gewicht trainiert + zu niedrigem WDH Bereich ohne leichte Phasen einzufügen und verletzte mich dabei als ich mit 30Kg auf jeder Seite Kurzhantelcurls gemacht hab an der Wirbelsäule. Es hat gestochen in der Wirbelsäule (oberhalb also die nennt man glaube Brustwirbelsäule) und ich musste pausieren und hatte 3 monaten schmerzen genau an dem punkt wo es gestochen hat. Jetzt nach 6 Monaten Pause trainiere ich wieder aber nun hab ich dort wieder Schmerzen die auch auf den ganzen Rücken manchmal ausstrahlen.. Klar ihr seid keine Ärzte aber hat jemand ne Idee was es sein kann? Denn der Osteopath bei dem ich war, war inkompetent und hat mich net mal abgetastet.. Hat jemand außerdem eine Idee wie ich weiter vorgehen kann vielleicht zu nem Spezialist gehen oder Sportmediziner? Training ist mein Leben und es wäre sehr krass für mich wenn ich aufhören müsste. Danke für jegliche Hilfe!

...zur Frage

Krumme Füße/Fehlstellung durch seitliches Schlafen?

Hey. (Ja ich weiß, schon wieder son ne Frage...) Aber ich habe das Gefühl, dass die Füße durchs seitlich schlafen, also so dass die Füße sich so komisch verbiegen (kann es nicht so gut erklären).... Und außerdem dass die Ohren krumm werden, weil sie sich so ins Kissen drücken... Morgens tun mir die Ohren und Füße auch weh... Früher habe ich mir darüber nie Gedanken gemacht..... (ich weiß nicht, aber ich suche immer nach irgendetwas, was schädlich sein könnte (seiht man ja an meinen anderen Fragen), aber eig. will ich das gar nicht) Auf dem Rücken schlafen, kann ich nicht. Ich bekomme immer Alpträume, so Schlafwachträume oder wie das heißt.... Glaubt ihr, dass die Füße davon Fehlstellungen bekommen? Danke ---> manchmal schlaf ich so ungefähr http://www.animaatjes.de/cliparts/aktivitaten/schlafen/clipart_slapen_animaatjes-245.jpg

...zur Frage

Was ist mit meinem Kreislauf los?

Hallo Leute, ich habe eine Frage. Undzwar geht es darum, dass mir genau am 11.05.2018 mitten in der Stadt plötzlich schwindelig wurde. Ich bin gestanden und merkte das mir immer wärmer und unwohler wurde. Irgendwann wurde mir dann immer schwärzer vor Augen und ich konnte immer schlechter hören. Meine Tante und meine Schwester mussten mich stützen, sonst wäre ich umgekippt. Ich war so wackelig auf den Beinen und ich konnte kurze Zeit nichts mehr hören. Meine Schwester sagte, dass ich richtig blass war und meine Lippen total weiß waren. Ich saß also auf einer Bank und ich wär eigentlich immer fast weggenickt, meine Tante musste mich wachhalten. Nach 30 Minuten ging es mir wesentlich besser, aber unwohl war mir trotzdem noch lange danach. Jetzt hab ich folgendes Problem: Es vergeht keinen Tag an dem mir eigentlich nicht schwindelig wird wenn ich aufstehe. Manchmal kommt der Schwindel auch ganz plötzlich wenn ich lange steh. Mir wird dann immer schwarz vor Augen und ich fange an nichts mehr zuhören für ein paar Sekunden. Ich bekomme immer Ohrensausen für eine kurze Zeit. Einmal war es sogar so schlimm, dass ich mich nichtmehr halten konnte und aufs Bett gefallen bin, ich bin dann nach 5 Sekunden wieder aufgewacht und mir ging es wieder besser. Es vergeht einfach kein Tag andem ich solche Beschwerden habe nachdem ich lange steh oder aufstehe. Manchmal ist es schlimmer, manchmal auch nicht so schlimm. Beim Arzt war ich noch nicht. Sollte ich mal zum Arzt gehen? Ich kann ja eigentlich schlecht zum Arzt gehen, weil ich es ja nur habe wenn ich lange steh oder gerade aufstehe. Er würde mir eh nicht glauben. Oder ist das nicht so schlimm und legt sich irgendwann wieder? Ich brauche euren Rat.

Danke das ihr es euch durchgelesen habt! 🙏🏼

...zur Frage

Wie schädlich ist es wenn man Steckdosen über dem Bett hat?

Man hört ja immer wieder das man keine Steckdosen über dem Bett haben soll, weil das nicht gut für die Gesundheit und den Schlaf sind. Was ist da wirklich dran? Ich bin vor kurzem umgezogen und habe jetzt sechs Steckdosen direkt über meinem Bett am Kopf! Muss ich deshalb aber mein Bett umstellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?