Ist es nicht schädlich mit einem Lotusgrill in der Wohnung zu grillen?

2 Antworten

Ich persönlich kenne zwei Familien, die - unabhängig voneinander - im Haus gegrillt haben und es gab jeweils dadurch einen Todesfall wegen Vergiftung. Ich weiss jetzt nicht genau, was ein Lotusgrill ist, aber ich denke, wenn gegrillt wird entwickeln sich Gase. Und die sind nun mal gefährlich. Lieber nach draussen in den garten zum Grillen.

Also so lange ihr nicht täglich das Frühstück und MIttagessen darauf grillt ist das sicherlich kein Gesundheitsproblem. Solch kurze Expositionen führen quasi nie zu einem Schaden.

Bekennender Alkoholiker lässt sich nicht helfen was tun?

In unserem Haus wohnt ein Alkoholiker und die Umstände sind nicht mehr tragbar...z.b - verschafft sich nachts Zutritt in fremde Wohnungen und klaut Alkohol - schreit Tag und nachts auf - knackt in den Garten -verschaffte sich erneut Zugang zu zwei Wohnungen im Haus -fährt Auto. .vor zwei Tagen beobachtet schläft im Auto nach mehreren Stunden steigt er aus und ist so betrunken das er hinfällig und erst einmal liegen bleibt -kocht essen schläft ein Folge daraus ganze Wohnung stand unter Rauch wenn wir es nicht mitbekommen hätten wer weiß wie es ausgegangen wäre....

Er weiß das er ein Alkoholkonsum hat und will sich nicht helfen lassen...

Was kann man tun? Muss man sich denn wirklich all das mit ansehen?

...zur Frage

Grillrauch bei Asthma?

Wir fangen jetzt wieder an bestimmt einmal die Woche zu grillen, ich stehe dann oft auch am Feuer oder hänge meine Nase lange über GRill und nehem alles in die Hand. Habe Asthma und habe letztes Jahr schonmal gemerkt, dass ich dann etwas Luftnor hatte, aber nie schlimm. Ist der Grillrauch sehr schlecht oder riskant für Asthmatiker oder gilt das für jeden gleich?

...zur Frage

manisch depressive Freundin macht einfach Schluß

Meine neue Freundin (27) (welche mir (33) direkt gesagt hat, das sie Depressionen hat, das aber im Griff hätte) hat mich anfangs total verwöhnt und war so lieb zu mir wie sonst kein anderes Mädel je zuvor. Sie war sehr hyperaktiv und aufgedreht, redete sehr viel, hatte diverse Pläne wie Trödelmärkte, Kino, Kochen etc... und schrieb mir jeden Tag zig SMS. Wir telefonierten jeden Tag zwei Stunden und sie wollte mich ständig sehen. Das Wochenende über war ich immer komplett bei ihr.Vor einpaar Tagen sagte sie mir: 'Es ist so schön, das du mich gefunden hast und alles so gekommen ist, wie es ist. Du bist mein perfektes Gegenstück.'

Vor drei Tagen rutschte sie dann wohl in die depressive Phase ab, mußte überstürzt zu ihrer Freundin (Falscher Vorwand) und machte danach einfach per Mail schluß. 'Ich mußte zu meiner Freundin, die ist jetzt die einzige, die mich versteht.Du hast eh diverse Macken, das passt nicht, wir sind zu verschieden.'

Vorher hat sie noch diversen Freunden und Verwandten von uns erzählt. Seitdem kam nix mehr von ihr. Es ist so, als ob ich nie existiert hätte. Bei depressiven Menschen soll man ja, auch wenn sie sich nicht melden, Mitgefühl zeigen. Ich schreib ihr jeden Tag eine SMS mit Dingen wie 'Du schaffst das.Die dunklen Wolken sind bald wieder weg'...

Weitere Dinge sind: Schlecher Schlaf, wenig Freunde, diverse Komplimente an mich, unsaubere Wohnung und Auto, letzte Beziehung hielt von ihr 3 Jahre... wir waren 2 Wochen zusammen, alles war toll, total verliebt auf Wolke 7, dann der totale Absturz.

Jetzt werde ich komplett ignoriert.

Wie lange dauern solche depressive Phasen? Ab wann kann ich sie wieder in normalen Zustand emotional erreichen? Ich will wengistens irgendwann mit ihr reden.

...zur Frage

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich beim Einatmen von Angebranntem Schaden davontrage?

allo bei mir ist grade etwas angebrannt ? Die ganze wohnung war voller rauch uch habe extrem viel davon eingeartnet weil ich alles fenster aufgemacht habe bin 15

...zur Frage

Mit 10 Monaten schon Gegrilltes fürs Baby?

Wir waren am Wochenende bei Freunden zum Grillen eingeladen. Der Kleine unserer Freund ist 10 Monate alt, wird noch alle 4 Stunden gestillt, isst aber auch schon voll mit. Er ist ziemlich pummelig, was ja erstmal nichts zu bedeuten hat. Aber ist es für so einen kleinen Magen denn wirklich gut, wenn er schon gerilltes und stark gewürztes Fleisch und Zaziki isst?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?