Ist es möglich, dass meine Freundin schwanger ist?

4 Antworten

Hallo 

Deine Freundin müsste eigentlich nicht Schwanger sein, auch wenn sie die Pille vergessen hat einzunehmen aber danach es trotzdem nachholte. Ist aber auch keine Sicherheit. Klar ist; Für die Pille Danach ist es zu spät. Es gibt bei der Situation nur zwei Varianten was man tun kann: Entweder sie wartet ihr nächster Periode ab-Bei Ausbleiben einen Schwangerschaftstest machen oder sie geht zu Gynäkolog/In, was auch das Beste wäre.

Ja das kann sein 🤔muss aber nicht...Ein Schwangerschaftstest wird euch die Frage beantworten 😊

Du beantwortest die Frage doch selbst:

da sie die pille in der ersten woche vergessen hat, kann das sein , dass sie schwanger ist.

Was ist also nun noch unklar?!

schwanger trotz pille wenn ich nach der einnahme durchfall hatte?

Ich habe die Pille um 18.00 Uhr genommen und ca. 2 Stunden später hatte ich leichten Durchfall (weis nicht ob es richtiger durchfall war weil ich drucken musste war aber trotzdem komisch wässrig) und hatte dann später GV ohne Kondom. Kann es sein das ich jetzt schwanger bin weil die pille nicht mehr gewirkt hat? Hab richtig Angst und hab am Mittwoch auch schon einen FA Termin.

Danke schonmal im Vorraus für nette Antworten:-) Hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

...zur Frage

Stillpille 2 mal knapp vergessen und 1 mach nach 12 stunden genommen trotzdem geschützt?

Hallo ihr lieben,

ich habe eine frage hur Stillpille namens Simonette

In der Packungsanleitung steht das ich 12 stunde Zeit habe die vergessene Stillpille zu nehmen.

Ich habe in einer woche die pille 2 mal hintereinander nach 11 stunden genommen, weil ich dies vergessen hatte aber hatte trotzdem GV gehabt, weil in der anleitung steht das ich 12 stunden zeit habe die einzunehmen. Und in diese woche wo ich es vergessen hatte hatte ich GV gehabt. Und vorgestern (nächste woche der pilleneinnahne) habe ich die pille wieder vergessen und nach 12 st. Und 5min. Nach genommen ich hatte am nächsten Tag GV gehabt. Und gestern habe ich die Stillpille rechtzeitig genommen da ich mir dann wecker gemacht habe. Bin ich noch geschützt oder könnte ich Schwanger sein?

Ich bedanke mich in vorraus :)

...zur Frage

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit?

Hallo ich nehme die Bellissima Pille. Ich bin in der ersten Pillenwoche habe 5 Pillen bereits ordnungsgemäß und um die selbe Uhrzeit genommen (20.30). Hatte gestern Abend mit meinem Freund ungeschützten GV gehabt und dann auch die Pille vergessen, aber es nicht bemerkt. Morgens hatten wir wieder GV (Er ist Abends und auch am Morgen in mir gekommen). Um 10.30 Uhr hab ich bemerkt das ich die Pille nicht genommen habe und hab die 6. Pille nachgenommen. Kann ich schwanger sein weil ich die Karenzzeit von 12 Stunden überschritten habe? Denn es war ja 14 Stunden zu spät. Und wenn, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu sein?

...zur Frage

Pille vergessen, Geschlechtsverkehr gehabt und danach die Tage bekommen. Was nun?!

Hallo, ich habe meine Pille letzten Mittwoch genommen wie gewohnt um 18;30 Uhr. Die Donnerstag Pille habe ich vergessen und es erst am Freitag morgen genommen um 8:00uhr. Das war aber auch die letze Pille danach habe ich heute meine Tage bekommen. Ist das jetzt ein Risiko?! Da ich sie erst am Freitag morgen genommen habe? Könnte ich jetzt schwanger sein?! Weil ich auch heute Geschlechtsverkehr hatte?! Selbst wenn ich meine Tage heute bekommen habe?! Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Bin ich schwanger? Bitte um Hilfe!

Hallo, es gibt etwas das mich grade sehr beschäftigt. Undzwar geht es um folgendes: Letzten Mittwoch habe ich meine letzte Pille der 3. Woche genommen, aber da ich durchnehme, sollte ich Donnerstag eigentlich sofort mit der 1. Pille der 4. Woche anfangen. Jedoch habe ich diese Pille Donnerstag Abend vergessen und erst Freitag nach ca 16 Stunden eingenommen. Freitag Abend habe ich die zweite Pille auch normal genommen, also zwei an diesem Tag und sie seitdem weitergenommen. Ich habe in unzähligen Internetforen gelesen, dass ich den vollständigen Schutz trotzdem hatte, da er ja so schnell nicht verschwindet und ich die Pille normal durchnehmen wollte. Aber so naiv wie ich bin, hatte ich Samstagnacht ungeschützten GV.

Jetzt habe ich wahnsinnige Gewissensbisse obwohl mir hundertausendmal Schutz zugesichert wurde, da ich im LZZ war und der Schutz so schnell nicht verschwindet. Jetzt habe ich jedoch einen ganz komischen, klumpigen gelben Ausfluss an meinem Toilettenpapier entdeckt, aber nur gaaaanz wenig und auch nur 2 mal, und das nicht hintereinander. Heute ist übrigens Montag, also hatte ich den GV vor weniger als 44 Stunden gehabt.

Kann es zwischen dem allen einen Zusammenhang geben, oder bin ich total paranoid? So schnell könnte man doch keine Schwangerschaft feststellen, oder? Nach nichtmal 48 Stunden? Und wieso sollte der Schutz der Pille so rasant weg sein, wenn ich meinen Fehler danach korrigiert habe?

Bitte um Hilfe, könnte mit 19 echt noch keinen Nachwuchs gebrauchen...

Liebe Grüße!

...zur Frage

Pille vergessen in Woche 1 - bin ich noch geschützt?

Hallo! Ich habe in der ersten Woche nach der Pillenpause am 3. Tag die Einnahme vergessen und die Pille erst 15 Stunden später nachgenommen. Das war ein Mittwoch. Am Sonntag (letzter Tag der Pillenpause) hatte ich aber noch GV. Wie sieht es jetzt mit dem Schutz aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?