Ist es gesundheitsschädlich während der Periode Geschlechtsverkehr zu haben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nilsme in erster Linie ist Sex zwischen zwei Menschen, welche sich lieben völlig natürlich. Es ist auch völlig natürlich währennd der Periode, es sei denn einner der Beteiligten bzw. haben dagegen aus hygienischen Gründen eine Abneigung. Lena hat recht, die meitsen Frauen haben während der Periode besonders viel Lust, warum also darauf verzichten, einander die gegenseitige Liebe zu zeigen.

Grundsätzlich ist Geschlechtsverkehr während der Periode nicht schädlich. Aber viele Frauen sind in dieser Zeit anfälliger für Infektionen. Keime können dann besonders leicht in die Schleimhaut eindringen, u.a. weil der Muttermund etwas geöffnet ist. Diese Ansteckungsgefahr gilt auch für sexuell übertragbare Krankheiten. Wenn ihr also in dieser Zeit trotzdem Sex haben wollt, wäre es ratsam ein Kondom zu benutzen.

8

Du behauptest hier daß mehr Keime eindringen können weil die ,... offen ist Das ist deine Phantasie die das hier schreibt hast Du es ausprobiert?

Die Wahrheit ist daß das Blut alle Ereger aus dem Körper transportiert ,wenn mit nicht totale Abneigung gegen ... hat.

Also niemand muß Angst davor haben krank zu werden . wenn er während der periode sex hat. Je mehr es blutet desto weniger Gefahr besteht.

Die Ansteckungsgefahr ist sicher geringer als zu der zeit in der man keine Periode hat

Ausnahmen bestätigen natürlich immer die regel und die Glaubenssätze des einzelenen spielen da natürlich die größere Rolle

0

Ist es normal, daß Frauen sich während ihrer Periode krank fühlen?

Eien Freundin von mir hat jedes mal wenn sie ihre Tage hat starke Bauch- und Kopfschmerzen, das Wasserlassen bereitet ihr Probleme, sie ist extem antriebsschwach und ist eigentlich für nichts zu gebrauchen. Am liebsten möchte sie im Bett liegen bleiben. Ist das normal, oder schon zuviel des Guten?

...zur Frage

Schleim im Urin nach Geschlechtsverkehr?

Hallo Leute wie oben beschrieben habe ich einen Schleimpropf im Urin (bzw.auf dem Toilettenpapier) gehabt. Ich hatte am vor Tag Geschlechtsverkehr mit meinem Freund, mit Kondome - nehme die Pille ca. Einen Monat nicht mehr! Aber er steckt ihn auch immer erst rein und sobald es ernster wird macht er ein Kondom rüber und es gibt ja den sogenannten Lusttropfen :-( ..

War nach dem Sex duschen und habe auch bemerkt das ich ziemlich feucht war während des sex .. Kann es eventuell noch Lustschleim oder wie man es nennt sein? Oder weil ich meine Periode in der nächsten Zeit bekomme? Bin auch, ich denke, allergisch gegen Latex habe danach immer so ein Jucken.

Jetzt bin ich so verunsichert weil ich bin 19, auf der Suche einer Ausbildung und durchs Internet habe ich sehr Angst bekommen schwanger zu sein ..

Bitte nicht meckern ich brauche eure Hilfe.

...zur Frage

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden beim Eisprung?

Also ich hatte in den letzten vier Monaten regelmäßig um die selbe Zeit meine Periode bekommen und diesen Monat beim Eisprung Geschlechtsverkehr gehabt, kann man da direkt schon schwanger werden? Was auch noch seltsamer ist das dazu noch meine Periode/ Blutung viel zu früh gekommen ist... ich hatte vorher immer ein leichtes ziehen gehabt und bekam Pickel, wenn sie normal kam und jetzt gar keine Anzeichen davon! Und Stress hab ich auch keinen des das vielleicht davon ausgelöst werden könnte. Könnte ich schwanger sein und trotzdem Blut verlieren?

...zur Frage

Probleme beim Wasserhalten während der Periode?

Das habe ich noch vergessen. Eigentlich habe ich damit keine Probleme aber manchmal habe ich während der Periode auch Schwierigkeiten mit dem Halten des Wassers. Ich muss halt öfter und dann auch meist recht dringend. Und dann geht schon mal ein Tropfen in die Hose. Das ist echt blöd.

...zur Frage

Starke Periode durch die Antibabypille- Wieso?

Wieso hat meine Schwester eine starke Periode seit sie die Pille nimmt, obwohl immer behauptet wird, dass durch die Einnahme die Blutung schwächer und schmerzfreier wird?Ansonsten verträgt sie die Pille gut, aber durch die starke Periode überlegt sie, auf eine andere Verhütungsmethode umzusteigen. Sollte sie das tun? Wie lange sollte sie noch abwarten? Kann es sein, dass die Periode mit der Zeit wieder schwächer wird?

...zur Frage

Kann man auf Tampons allergisch reagieren?

Binden sind mir unangenehm, daher verwende ich immer Tampons. In den letzten Monaten hatte ich aber immer während der Periode ein starkes Jucken im Scheidenbereich. Die Marke habe ich nicht gewechselt, ich verwende immer dieselben Tampons. Könnte ich trotzdem eine Allergie dagegen entwickelt haben? Das Jucken tritt nur während der Periode auf, danach ist wieder alles ganz normal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?